Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Treffen der Handarbeitsgruppen
Lokales Nordwestmecklenburg Treffen der Handarbeitsgruppen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:50 03.12.2018
Handarbeitsgruppe des Kreihnsdörper Seniorenvereins hat Besuch von der Insel Poel Quelle: Michael Prochnow
Grevesmühlen

Der Kreihnsdörper Seniorenverein, neben dem Heimatverein und dem Freizeitclub einer von drei Vereinen in Grevesmühlen für die ältere Generation, hat inzwischen mehr als 160 Mitglieder. Seinen Sitz hat der Verein in der Wismarschen Straße neben der Buchhandlung Schnürl & Müller, dort fand vor wenigen Tagen auch das Treffen mit der Handbarbeitsgruppe der Insel Poel statt. In regelmäßigen Abständen treffen sich die Damen aus Grevesmühlen und Kirchdorf. Der Kreihnsdörper Seniorenverein hat mittlerweile zwei Handarbeitsgruppen. Wie Doris Leide mitteilt, sei der Zulauf so groß, dass man die Gruppe habe teilen müssen. Zusammen werden alle möglichen Techniken der Handarbeit besprochen und umgesetzt und – wie jetzt mit der Gruppe von der Insel Poel – auch in gemütlicher Runde mit befreundeten Vereinen diskutiert.

Michael Prochnow

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Nordwestmecklenburg 1000 Euro für OZ-Weihnachtsaktion - Spenden aus Stollen- und Wurstverkauf

Beim Kreihnsdörper Adventsmarkt in Grevesmühlen haben die handwerklichen Fleischer und Bäcker der Stadt Stollen und Würste verkauft. Sie unterstützen damit die Weihnachtsaktion unserer Zeitung.

01.12.2018
Nordwestmecklenburg 20 Jahre Bürgermeister in Kalkhorst - Dietrich Neick regiert seit 20 Jahren

Dietrich Neick ist am 1. Dezember 2018 seit 20 Jahren Bürgermeister der Gemeinde Kalkhorst. Die LN blicken zurück auf die zwei spannende Jahrzehnte.

01.12.2018

Die Gemeinde Lockwisch (Nordwestmecklenburg) wird am 1. Januar aufgelöst. Das bestimmt ein Vertrag, der am Freitag in Petersberg unterzeichnet wurde. Schönberg gemeindet die Kommune ein.

30.11.2018