Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Kreisfotoschau am Montag in der Malzfabrik
Lokales Nordwestmecklenburg Kreisfotoschau am Montag in der Malzfabrik
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:18 01.10.2016

Dieser Termin ist nicht nur etwas für Hobbyfotografen. Am Montag, 3. Oktober, werden im Rahmen der Kreisfotoschau die Sieger des Wettbewerbs im Kreistagssaal der Malzfabrik in Grevesmühlen ausgezeichnet. Und es werden die schönsten Fotos aus der Region zu sehen sein.

Zu dieser öffentlichen Veranstaltung sind alle Teilnehmer, deren Freunde und Bekannte sowie alle Fotointeressierten des Landkreises eingeladen. Im Beisein von Landrätin Kerstin Weiss und dem Vorsitzenden des Fotoclub `82,Udo Meier werden die verschiedenen Preise in den ausgeschriebenen Wettbewerbskategorien wie auch die Sonderpreise vergeben. Neben dem Hauptmotto „Wo die Seele lächelt - typisch Mecklenburg“ drehte es sich in diesem Jahr im Sonderthema um „Wasser“.

Die Jurymitglieder Andreas Manthey, Sylvia Pleines, Simone Schulz und Volker Bohlmann hatten einige schwierige Entscheidungen zu treffen.

Insgesamt wurden 267 Fotos von 76 Teilnehmern eingereicht, worauf auch die Sonderpreise der Landrätin, der Sparkasse Mecklenburg-Nordwest, der Hanse- und Kreisstadt Wismar, der Stadt Grevesmühlen, dem Heimatverein Grevesmühlen sowie dieses Jahr auch des Zweckverbandes Grevesmühlen vergeben werden. Außerdem wird der Nachwuchspreis des Fotoclub'82 Grevesmühlen überreicht.

Die Fotos werden bis zum Jahresende im Kreistagssaal der Malzfabrik ausgestellt. Das Gebäude ist täglich von 8 bis 18 Uhr geöffnet, freitags bis 14 Uhr.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ernst Drummer hat nach 27 Jahren seine Firma übergeben / Moritz Faasch (23) leitet jetzt den Betrieb.

01.10.2016

Noch bis zum 15. Oktober läuft die Ausschreibung für die Verleihung des Erhard-Bräunig Preises.

01.10.2016

Die Zeit der Weihnachtsmärkte steht bevor. Einer der schönsten im Norden ist die LebensArt-Weihnachtswelt auf dem malerischen Gut Brook.

01.10.2016
Anzeige