Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Künstlerhaus schreibt wieder Stipendien aus
Lokales Nordwestmecklenburg Künstlerhaus schreibt wieder Stipendien aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:16 24.02.2016

Das Mecklenburgische Künstlerhaus Schloss Plüschow vergibt in diesem Jahr wieder mehrere Stipendien an Künstler. Darunter sind fünf dreimonatige Arbeitsstipendien für den Zeitraum Oktober bis Dezember. Das Stipendium ist an einen Arbeitsaufenthalt während dieser Zeit im Schloss Plüschow gebunden. Eine Fachjury entscheidet über die Vergabe der Förderung. Im Schloss befinden sich fünf Gastateliers in der Größe von 80 bis 100 Quadratmeter. Die Höhe des Stipendiums beträgt monatlich 1000 Euro, abzüglich der Energie- und Telefonkosten.

Gleichzeitig werden in diesem Jahr drei Reisestipendien für bildende Künstler aus Mecklenburg-Vorpommern ausgeschrieben. Und zwar für Aufenthalte in Virginia/USA (September), das Atelierhaus Salzamt in Linz/Österreich (Oktober) und das CAMAC-Centre d'Art in Marnay sur Seine/Frankreich (September).

Kontakt: Die Bewerbungsunterlagen müssen bis zum 2. Mai eingereicht werden. Infos unter www.plueschow.de

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Schaden bleibt Schaden und es ist auch immer schade, wenn es Schaden gibt! Das Wort an sich ist ja schon negativ belegt und daran ändert sich auch nichts, sollte ...

24.02.2016

Die SPD-Fraktion des Kreistages hatte in den Kreistagssaal der Grevesmühlener Malzfabrik eingeladen / Elf Bürger brachten Probleme mit den Buslinien zur Sprache.

24.02.2016

Ausverkauftes Zeughaus beim Reisebericht von Kathrin und Heiko Hoffmann.

24.02.2016
Anzeige