Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Landkreis lädt erneut Helfer aus dem Bereich Flucht und Asyl ein
Lokales Nordwestmecklenburg Landkreis lädt erneut Helfer aus dem Bereich Flucht und Asyl ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:59 10.06.2016
Anzeige
Wismar/Grevesmühlen

Der Landkreis hat ein großes Interesse daran, alle Helfer im Bereich Flucht und Asyl in ihrem Engagement zu unterstützen, zu beraten und sie mit wichtigen Informationen auszustatten. Nach den ersten Informationsveranstaltungen Anfang April in Wismar und Grevesmühlen gibt es jetzt – wie bereits angekündigt – zwei weitere Veranstaltungen, um den Dialog zwischen dem Landkreis und den vielen engagierten Helfern fortzusetzen.

Die Veranstaltung für Wismar und den östlichen Landkreis findet am 15. Juni, 17 Uhr, im Wismarer Jobcenter in der Werkstraße 2, im großen Besprechungsraum, 2. Obergeschoss, Raum 250 (bitte Haupteingang benutzen) statt.

Für den westlichen Teil des Landkreises findet die Veranstaltung am Montag, 20. Juni, 17 Uhr, in Grevesmühlen, im Kreistagssaal der Malzfabrik statt.

Eingeladen sind alle Ehrenamtler, Hauptamtler sowie Stadt- und Gemeindevertreter. Bei den Veranstaltungen stehen die für die Thematik Flucht und Asyl verantwortlichen Mitarbeiter der Kreisverwaltung einschließlich des Jobcenters für umfassende Informationen und Anfragen zur Verfügung.

Es soll um die aktuelle Situation hinsichtlich der Flüchtlinge und Asylbewerber in Nordwestmecklenburg und um die Ansprechpartner in der Verwaltung gehen.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein missachtetes Mitwirkungsverbot hat den Beschluss über die Strandkorbvermietung am Strandaufgang 8 in Boltenhagen platzen lassen (LN berichtete).

10.06.2016

Der Amtsausschuss Klützer Winkel wählt die Nachfolge von Renate Menzel.

10.06.2016

Gestern kamen die Gäste aus der schwedischen Partnerstadt Laxå in Grevesmühlen an mit dabei die Radfahrer aus dem Nordwestkreis.

10.06.2016
Anzeige