Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Laster kippt um - Milch läuft auf Straße aus
Lokales Nordwestmecklenburg Laster kippt um - Milch läuft auf Straße aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:17 03.02.2016
Anzeige
Schönberg

Der 67-jährige Fahrer fuhr gegen 14 Uhr aus Ratzeburg kommend nach Schönberg. Nach einer Rechtskurve bei Niendorf kam der Milchlaster von der Fahrbahn ab. Durch den weichen Boden gelang es dem Fahrer nicht, das Fahrzeug zurück auf die Straße zu lenken, so ein Polizeisprecher.

Der Lkw kippte in der weiteren Folge auf die Seite. Die geladene Milch lief auf die Straße. Die Feuerwehr verhinderte das Austreten von Öl.

Der Fahrer verletzte sich bei dem Unfall leicht und kam zur Begutachtung der Verletzung ins Krankenhaus nach Lübeck.

Der Sachschaden wird derzeit auf 15.000 Euro geschätzt. Die Fahrbahn sollte aufgrund von Bergungs- und Straßenreinigungsarbeiten bis in die Abendstunden gesperrt bleiben. Fahrerinnen und Fahrer sollten laut Polizei über die A 20 (Abfahrt Lüdersdorf bzw. Schönberg) die Unfallstelle umfahren. Von der L 01 ist ein Umfahren über Groß Siemz - Carlow möglich.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Inka Grote zeigt in Boltenhagen eine Auswahl ihrer neuesten Bilder.

04.02.2016

Der Verein zur Förderung der Schule Klütz veranstaltet am Sonnabend, 5. März, von 14 bis 16 Uhr wieder einen Flohmarkt für Spielsachen, Bücher und Bekleidung rund ums Kind.

04.02.2016

Eine 34-Jährige aus der Nähe von Grevesmühlen erlebte die Silvesternacht in Köln mit — das verändert nicht nur ihr Leben, sondern das einer ganzen Familie.

03.02.2016
Anzeige