Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Letzte Vorlesung für Kinder
Lokales Nordwestmecklenburg Letzte Vorlesung für Kinder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:07 18.11.2016
Anzeige
Wismar

. Am 25. November lädt Klaus Deistung zur letzten Kinder-Uni-Vorlesung in diesem Jahr ein. Die Veranstaltungen beginnen um 15 und um 16.30 Uhr auf dem Wismarer Campus (Haus 1, Hörsaal 101).

Vor sieben Jahren, im November 2009, stand Klaus Deistung das erste Mal vor den jüngsten Wismarer Studenten und sprach zum Thema: „Vakuum – Spannende Möglichkeiten des Nichts!“ Elf Monate später fragte er sie in seiner zweiten Kinder-Uni-Vorlesung: „Wer soll die Technik von morgen beherrschen?“ Diesmal stellt er keine Zukunftsfrage, sondern betrachtet die Entstehungszeit der Erde. Denn er möchte seinen Hörern anhand wissenschaftlicher Untersuchungen erläutern, wie das Wasser auf die Erde kam. „Jedes Kind weiß“, so Deistung, „dass es Spaß machen kann, im Regen durch Pfützen zu springen oder im Winter Schneeflocken zu fangen. Das heißt, für sie ist Wasser auf der Erde etwas Selbstverständliches.“ Der 75-Jährige kennt aber auch die unterschiedlichen Theorien zur Herkunft des Wassers auf der Erde, die zu Beginn ihrer Existenz vollkommen trocken gewesen sein soll. Um diese den KinderUni-Studenten anschaulich nahebringen zu können, hat er Fotos, Zeichnungen und Grafiken im Gepäck.

Die Vorlesungen der Kinder-Uni richten sich an Mädchen und Jungen im Alter zwischen acht und zwölf Jahren. Interessierte können sich direkt über das Formular auf der Website der Kinder-Uni Wismar (www.hs-wismar.de/kinderuni), per E-Mail: kinder-uni@hs-wismar.de, telefonisch bei Silke Schröder (03841/7537209) oder direkt vor der Vorlesung anmelden. Die Teilnahme ist kostenlos. Eltern, Verwandte und Freunde können wie gewohnt die Vorlesung im Hörsaal 201 mittels Videoübertragung verfolgen. kb

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Grundschule „Am Ploggensee“ in Grevesmühlen hat am bundesweiten Vorlesetag teilgenommen.

18.11.2016

Gemeinschaft Wismarer Künstler und Kunstfreunde lädt zur Versteigerung ein.

18.11.2016

Auf dem Gelände der Gartenbaufirma Wiencke in Wotenitz findet seit gestern wieder die traditionelle Adventsausstellung statt.

18.11.2016
Anzeige