Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg „Lichtes Meer“ am Sonnabend im Filmbüro
Lokales Nordwestmecklenburg „Lichtes Meer“ am Sonnabend im Filmbüro
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:13 21.06.2016

Der Film „Lichtes Meer“ von Regisseur Stephan Butzmühlen wird anlässlich der „Rainbow Days“ des Vereins CSD Schwerin am kommenden Sonnabend im Kino des Filmbüros MV in Wismar gezeigt. Zum Inhalt: Marek beginnt ein Praktikum auf einem Containerschiff. Das Ziel ist Martinique. Voller Vorfreude verlässt er den Bauernhof der Eltern in Vorpommern und geht in St.

Nazaire an Bord. Marek will die Freiheit kennenlernen und verliebt sich in den geheimnisvollen Matrosen Jean. Ob das ein Abenteuer bleibt oder tatsächlich was fürs Leben ist? Hat Jean tatsächlich einen Geliebten in jedem Hafen? Auf der Fahrt über den Atlantik wird Marek nicht unbedingt ein richtiger Seemann, aber erwachsen. „Eine romantische Coming-Of-Age-Story über das Entdecken der eigenen Persönlichkeit, wunderschöne Bilder, ruhig und langsam erzählt auf einer langen Seereise“, heißt es in der Ankündigung. Der Spielfilm wurde von der Kulturellen Filmförderung des Landes Mecklenburg-Vorpommern unterstützt.

Die „Rainbow Days“ stehen bis 2. Juli auf dem Programm. Am ersten Juli-Sonnabend sind in Schwerin der zehnte Christopher Street Day und ein Straßenfest angesagt.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

„Infiltrieren, Spionieren, Zersetzen. Streiflichter zur Stasi-Arbeit in Schleswig-Holstein“: Mehr als 40 Menschen waren ins Schlagsdorfer Grenzhus gekommen, um dem ...

21.06.2016

Eine Ausstellung zum Fotojugendprojekt „Am Dahlberg, altes Stadtkrankenhaus – Früher und Heute“ wird heute im Sana Hanse-Klinikum in der Hanse- und Kreisstadt Wismar eröffnet.

21.06.2016

Das Dorffest im Pfarrgarten der St. Thomas-Kirche in Damshagen wird am Sonnabend, 25. Juni, gefeiert. Den Auftakt macht eine Andacht um 14 Uhr in der Kirche.

21.06.2016
Anzeige