Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Liebesgabe aus Schönberg
Lokales Nordwestmecklenburg Liebesgabe aus Schönberg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:21 26.08.2017
300 Jahre alt ist ein kunstvoll gestaltetes Strohintarsienkästchen, das das Museum in Schönberg besitzt. Quelle: Foto: Sankt-Annen-Museum

Sie waren als Liebesgaben begehrt, bereicherten fürstliche Kunst- und Wunderkammern: Mit einfachen Strohhalmen wunderschön verzierte Kästchen und Dosen, die der Lübecker Carl Hinrich Hering um 1700 gestaltete.

Nur noch wenige seiner Schatullen, Bildtafeln und Schmuckkästchen sind erhalten. Ein Exemplar besitzt das Volkskundemuseum in Schönberg. Der Öffentlichkeit präsentiert wird es jetzt als Leihgabe im Sankt-Annen-Museum in Lübeck – als eine Attraktion der Ausstellung „Stroh, kostbarer als Gold.“

Der Schönberger Museumsleiter Olaf Both erklärt: „Das Strohintarsienkästchen ist schon in lange in unserem Bestand.“ Dorthin gelangte es wohl bereits Anfang des vorigen Jahrhunderts, als Männer aus Schönberg und Umgebung zahlreiche Gegenstände von historischem Wert zusammentrugen, die später ihren Platz in der Sammlung des Museums fanden.

Das Sankt-Annen-Museum besitzt ein gutes Dutzend Werke aus der Hering-Werkstatt. Es erläutert: „Der goldene Schimmer der polierten Halme und die wie Edelstein wirkenden, eingefärbten Strohplättchen machten diese Lübecker Spezialität berühmt.“

Die Ausstellung ist bis 8. Oktober geöffnet. Sie kann dienstags bis sonntags von 11 bis 17 Uhr besucht werden. Erwachsene zahlen sieben Euro Eintritt, Kinder ab sieben Jahre und Jugendliche 2,50 Euro.

Jürgen Lenz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das neue Jugendweihejahr startet mit dem Schuljahresbeginn am Montag, 4. September.

26.08.2017

Die DRK-Familienbildungsstätte startet nach der Sommerpause ab 29. August mit Kursen im Katharinenhaus am Kirchplatz in Schönberg durch.

26.08.2017

Mit mehr als 30 Sprachkursen startet die Kreisvolkshochschule am 4. September in ein neues Semester.

26.08.2017
Anzeige