Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg LiteraturSommer startet morgen in Klütz
Lokales Nordwestmecklenburg LiteraturSommer startet morgen in Klütz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:21 01.06.2016
Anzeige
Klütz

Alles steht mit allem in Beziehung – die Autoren und Schauspieler, die in diesem Sommer im Literaturhaus „Uwe Johnson“ in Klütz lesen und auftreten, wissen das.

Ebenso wie die Leiterin des Literaturhauses, Anja-Franziska Scharsich, und die Vorsitzende des Fördervereins des Literaturhauses, Barbara Stierand. „Deshalb lautet unser Motto in diesem Jahr ’Beziehungsgeschichten’“, sagt Scharsich. Das Spektrum ist dabei breit, wie sie betont: „Das ist zum einen die klassische Paar-Beziehung, immer wieder und gern Thema von Autoren, da geht es aber auch zum Beispiel um die Brieffreundschaft zwischen Hannah Ahrendt und Uwe Johnson, es geht um Dadaistisches, das Fotografieren berühmter Leute, um Literaturtheater, Liebeskomödien, Angststörungen, Flaschenpost und vieles mehr.“

Termin: Die Auftaktveranstaltung des LiteraturSommers wird morgen stattfinden. Zur Einstimmung auf das diesjährige Motto wird Janne Mommsen aus seinem Roman „Die Insel tanzt“

lesen. Beginn ist um 19 Uhr.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Jetzt kümmert sich wieder ein Unternehmen um Ordnung und Sauberkeit.

01.06.2016

89 kleine „Wikinger“ können ab 1. August in Kindergarten und Hort an der Erich-Weinert-Promenade am Wismarer Friedenshof gehen / Umbau ist im Gange.

01.06.2016

Kinoabend am Sonnabend in Klütz.

01.06.2016
Anzeige