Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Mädchen musizieren in Museum
Lokales Nordwestmecklenburg Mädchen musizieren in Museum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:49 30.04.2018

Das Volkskundemuseum in Schönberg ist am kommenden Sonnabend, den 5. Mai, Schauplatz eines Wandelkonzertes. Es beginnt um 19 Uhr und trägt den Titel „There is Sweet Music Here!“ Das Mädchentrio „Trias“ und die Frauengruppe „Broish“ singen.

Die Sängerin Brita Rehsöft leitet das Wandelkonzert. Sie erläutert: „Bespielt werden verschiedene Räume im Schönberger Volkskundemuseum.“ Mit Musik a cappella würden die Zuhörer in eine ruhige Abend- und Nachtzeit begleitet. Zu hören sind nach Auskunft der Leiterin der Singschule Schönberg unter anderem die Lieder „Baila Negra“, „The Caravan of Love“, „Walkashame“, „Lockend out of Heaven“, „Moonlight“, „Hey Du“, „Nachttag“, „There ist Sweet Musik Here“, „Music with her Silver Sound“, „Three Witches“ und „Sleep my Darling“. „Anschließend gibt es noch Gelegenheit zum Plaudern bei Getränken“, kündigt Brita Rehsöft an. Schülerinnen ihrer Musikschule begeisterten bereits im Dezember 2017 mit einem Auftritt im Museum.

Eintrittspreis: sieben Euro, Kinder unter sechs Jahren frei.

jl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Opel Corsa kam auf der Landesstraße 01 bei Schlagbrügge nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Straßenbaum. Dieser Unfall ereignete sich bereits am Sonntagabend.

30.04.2018

Plattdeutsches Duo steht auf der Bühne.

30.04.2018

Kunstverein Wiligrad präsentiert Malereien, Skulpturen und Grafiken des Künstlers mit dem Titel „Das nächtliche Atelier“.

30.04.2018
Anzeige