Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Märchenhafte Reise durch die klassische Musik
Lokales Nordwestmecklenburg Märchenhafte Reise durch die klassische Musik
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:20 30.07.2016

Am Dienstag, 2. August, gibt es innerhalb des 30. Schönberger Musiksommers um 20 Uhr ein Konzert mit dem Landesjugendorchester in der St.-Laurentius-Kirche in Schönberg.

Märchenhaft: Die jungen Musikerinnen und Musiker des Landesjugendorchesters Mecklenburg-Vorpommern unter der Leitung von Stanley Dodds nehmen das Publikum mit auf eine märchenhafte Reise, die den Bogen vom Wiener Walzer bis hin zu romantischen musikalischen Erzählungen spannt. Als besonderes Highlight präsentiert der litauische Akkordeonstar Martynas gemeinsam mit dem Orchester das Märchen von Václav Trojan.

Das Landesjugendorchester Mecklenburg-Vorpommern (LJO) wurde 1991 gegründet und ermöglicht den begabtesten Nachwuchsmusikern aus dem Land im Alter von circa 13 bis 21 Jahren das Zusammenspiel in einem großen sinfonischen Orchester. Dabei wird musikalische Weltliteratur unter professioneller Leitung in gründlichen Register- und natürlich in Gesamtproben erarbeitet. Je nach Projekt ist das Orchester mit bis zu 90 Mitgliedern besetzt. Die längste durchgehende Arbeitsphase findet jeweils in den Sommerferien statt. Im Winter gibt es eine einwöchige Probenzeit. Die Konzerte finden dann immer unmittelbar nach den Probenphasen statt. So wird alles Erarbeitete frisch serviert. Das Landesjugendorchester ist in Schönberg nach zwei unvergesslichen Konzertabenden nun zum dritten Mal zu Gast.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

4185 Nordwestmecklenburger erhalten Leistungen vom Jobcenter. Darunter gibt es viele, die einer geringfügigen Nebenbeschäftigung nachgehen, einem Job auf 450-Euro-Basis und sozialversicherungsfrei.

30.07.2016

Politik verärgert über Schmierereien in Wismar / Aufklärungsquote gering, Strafen sind selten / Als legale Alternative kommt wieder Platter Kamp ins Spiel.

30.07.2016

Die 15-jährige Selmsdorferin hat ein Praktikum beim Heeresmusikkorps in Neubrandenburg absolviert.

30.07.2016
Anzeige