Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Mann ohne Führerschein unterwegs
Lokales Nordwestmecklenburg Mann ohne Führerschein unterwegs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 10.01.2018

Upahl. Am Montag gegen 21.20 Uhr haben Polizeibeamte einen 29-jährigen Skoda-Fahrer in Upahl kontrolliert, gegen den eine Fahrerlaubnissperre bis 2019 vorliegt.

Zudem verlief ein Drogenvortest positiv auf Amphetamine. Im weiteren Verlauf ergab sich darüber hinaus der Verdacht, dass die Halterin des Fahrzeugs Kenntnis von dem fehlenden Besitz der Fahrerlaubnis hatte. Dennoch stellte sie den Pkw zur Verfügung. Da das Gesetz auch dafür eine Freiheits- oder eine Geldstrafe vorsieht, wird auch gegen die Halterin ermittelt. Seit Montag stoppte die Polizei in Nordwestmecklenburg fünf Fahrer, die nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis waren, zwei weitere, die aufgrund ihrer Alkoholisierung oder Berauschtheit kein Fahrzeug führen durften.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Bundesver- fassungsgericht beschäftigt sich kommende Woche mit der Grundsteuer. Sie soll gerechter werden. Soviel steht fest. Sollte das bisherige Modell auslaufen, verändern sich die Bedingungen.

10.01.2018

Investitionen im zweistelligen Millionenbereich sind 2018 am Standort in Nordwestmecklenburg geplant.

10.01.2018

Der Liegeplatz an der Passagierpier wird vertieft / Damit auch größere Schiffe Wismar anlaufen können / Der erste Kreuzliner kommt im April.

10.01.2018