Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Mitdreißiger von Arbeit wegen
Lokales Nordwestmecklenburg Mitdreißiger von Arbeit wegen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:34 25.10.2013
 Cornelia Roxin cornelia.roxin@pressehaus-gre.de

Wer über 30 Jahre schon fürs Grevesmühlener Pressehaus unterwegs war, hat einiges mitgemacht. Der kann nicht nur erzählen, dass die Redaktion von der Bahnhofstraße, sondern auch von drei Standorten in der August-Bebel-Straße aus gearbeitet hat. Die Hausnummern? Jetzt in der „11“, davor in der „2“ und auch schon in der „18“. Doch dieses Haus wich schon lange der „Passage am Markt“.

Der Mittdreißiger von Arbeit wegen weiß auch, wie die Zeitung noch mit der Hand gemacht wurde. Von superflinken Sekretärinnen geschriebene Manuskripte wurden wie die Fotos von Kurieren zur Druckerei geschafft. Auch Datenübertragung per Fernschreiber und Lochband gab‘s. Ich höre noch das Rattern. Und nun schaue ich manchmal fragend die jungen Kollegen an bei Computerproblemen. Neulich auch.

Plötzlich rote Streifen auf‘m Bildschirm. Irgendwann standen alle Redakteure an meinem PC . Keiner konnte helfen. Weil? Mein Notizbuch lag mit einer Ecke auf der Esc-Taste!

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!