Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Mobil für Gesundheit ist auf Tour
Lokales Nordwestmecklenburg Mobil für Gesundheit ist auf Tour
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 04.07.2013
Grevesmühlen

is 11.45 Uhr.

Am Dienstag, 9. Juli, ist das Mobil in Kooperation mit dem SANA-Klinikum auf einer neuen Tour unterwegs. „Wie fit ist ihr Gehirn“ heißt es in der Präventionssprechstunde mit Diagnostik und Beratung zum Thema Demenz für Betroffene und Angehörige von 9.30 bis 10.30 Uhr in Lüdersdorf, Mühlenstraße (Parkplatz Nähe dem Restaurant „Heidehof“) und in Schlagsdorf von 11 bis 12 Uhr auf dem Parkplatz an der VR-Bank.

Am Mittwoch, 17. Juli, hält das Mobil mit der Präventionssprechstunde in Damshagen an der alten Schmiede von 9.30 bis 10 Uhr, in Klütz auf dem Markt von 10.30 bis 11 Uhr, in Kalkhorst am Gemeindezentrum von 11.30 bis 12 Uhr und in Dassow auf dem Parkplatz an der Sparkasse von 12.15 bis 12.45 Uhr.

Einen Tag später, am Donnerstag, 18. Juli, ist Halt mit der Präventionssprechstunde in Ventschow, Straße der Jugend, am Lebensmittelmarkt von 9 bis 9.30 Uhr, in Kleekamp, im Rondell von 9.45 bis 10.15 Uhr, in Losten von 10.30 bis 11 Uhr, am Waldspielplatz und in Groß Stieten in der Nähe des Dorfgemeinschaftshauses „Erich Tack“ von 11.15 bis 11.45 Uhr.

Den Fahrplan des Gesundheitsmobils findet man auf der Internetseite des Landkreises unter www.nordwestmecklenburg.de im Bereich „Jugend, Soziales, Bildung und Gesundheit“.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die freiwillige Feuerwehr feiert ihren 90. Geburtstag mit einem Umzug und einem großen Fest. Ab 2014 wird der Fuhrpark erneuert. Die Jugendabteilung hat 14 Mitglieder.

04.07.2013

31 Männer und drei Frauen zählen derzeit zu den Aktiven der Freiwilligen Feuerwehr Klütz. Wehrführer ist Oberbrandmeister Daniel Jenner aus Goldbeck, sein Stellvertreter Brandmeister Hardy Kemps aus Klütz.

04.07.2013

Lehm, Kies, Kiesel, Kunststoffbahnen und Schutzschichten bilden eine Multifunktionsabdichtung. Sie soll verhindern, dass gefährliches Sickerwasser austritt.

04.07.2013
Anzeige