Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Morgen Premiere von „Zachäus“: Junge Darsteller proben viermal am Tag
Lokales Nordwestmecklenburg Morgen Premiere von „Zachäus“: Junge Darsteller proben viermal am Tag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:45 23.09.2016
Vier Mal täglich proben die jungen Darsteller des Musicals „Zachäus“, das morgen Premiere feiert. Quelle: Karl-Ernst Schmidt

Das biblische Musical „Zachäus“ feiert morgen um 16 Uhr in der Veranstaltungsscheune der Weißen Wieck in Boltenhagen Premiere. Die rund 75 Kinder und Jugendlichen, die bei der diesjährigen Aufführung die Geschichte des kleinen Mannes Zachäus aus dem Neuen Testament zeigen, proben dafür seit Mittwoch viermal täglich. „Sie sind alle mit vollem Einsatz dabei und wollen ein tolles Musical auf die Bühne bringen“, sagt Annerose Lessing, Kirchenmusikerin und eine Leiterin des Musicals.

Die Teilnehmer sind zwischen sieben und zwanzig Jahre alt und kommen aus der Region. So wie Lisa Meinert aus Schönberg. „Man freut sich schon total auf die Premiere“, sagt sie. Die 20-Jährige spielt die Hauptrolle und wirkt zusätzlich im Chor mit. Sie macht bereits seit vielen Jahren regelmäßig bei diesen Projekten mit. „Die Gemeinschaft ist schön“, begründet sie. In diesem Jahr könne sich das Publikum auf ein sehr schönes Stück freuen. „Das Musical lebt besonders von der Harmonie zwischen den Liedern und den Rollen.“

heid

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bauausschuss von Kalkhorst stimmt 3,5 Kilometer langer Alternativtrasse zu / Millionenförderung vom Land.

23.09.2016

Fraktionen fordern weiteren Evaluationsbericht, halten aber am Nahverkehrskonzept fest / Kreistagsmitglieder stimmen Finanzspritze für Nahbus zu.

23.09.2016

Von wat ick dröm? Ick will dat jug mol vertelln. Schon vör een lang Tied wier in’n Boltenhagen de Räd von een Promenad’ an de’n Strann lang.

23.09.2016
Anzeige