Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Morgen-Reifglätte lässt Autofahrer rutschen
Lokales Nordwestmecklenburg Morgen-Reifglätte lässt Autofahrer rutschen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:03 08.01.2013

Dabei blieb es aber weitgehend bei Blechschäden, sagten Polizeisprecher in Neubrandenburg und Rostock am Morgen.

Meist rutschten Autofahrer in Leitplanken oder Straßengräben. So musste die Umgehungsstraße der B 96 um Neustrelitz längere Zeit gesperrt bleiben, ebenso die Landesstraße 203 bei Jürgenstorf im Altkreis Demmin.

Die Polizei warnte noch einmal eindringlich: Kraftfahrer müssten bei Temperaturen um null Grad bei hoher Luftfeuchtigkeit immer mit plötzlicher Glätte rechnen.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Aufgrund eines Glasfaserschadens konnten Kabelkunden im Bereich Grevesmühlen seit Montag 14:40 Uhr bis gestern Vormittag die Dienste Fernsehen, Internet und Telefonie von Kabel Deutschland nicht nutzen.

08.01.2013

Als bundesweit erstes von 16 Landesparlamenten hat der Schweriner Landtag seine Abgeordneten mit iPads ausgestattet. Statt kiloweise Akten sollen die Politiker ab jetzt nur den Tablet-Computer von Apple mit in die Sitzungen nehmen.

08.01.2013

Olaf Claus (parteilos) ist neuer ehrenamtlicher Bürgermeister in Boltenhagen. Bei der Wahl am Sonntag konnte er etwa 70 Prozent der Stimmen auf sich vereinigen.

08.01.2013
Anzeige