Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Nach Hundebissen: Streitende Nachbarn vor dem Richter
Lokales Nordwestmecklenburg Nach Hundebissen: Streitende Nachbarn vor dem Richter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:59 08.01.2013
Vor dem Amtsgericht Grevesmühlen ist ein Nachbarschaftsstreit aus Herrnburg verhandelt worden. Quelle: Robert Niemeyer
Grevesmühlen

Dem 44-jährigen Peter P. wurde von seinem Nachbarn Christian A. vorgeworfen, ihn körperlich angegriffen und verletzt zu haben. Darüber hinaus soll der Hund des Angeklagten, ein Jack-Russel-Mix, das 48-jährige Opfer in die Hand gebissen haben. In einem ärztlichen Gutachten ist die Rede von Schürfwunden, Prellungen und einer Bisswunde.

Peter P. hingegen behauptete, Christian A. sei auf ihn losgegangen. P. habe aus Notwehr gehandelt. Das Verfahren wurde schließlich aus Mangel an Beweisen eingestellt. Nun geht es vor dem Zivilgericht weiter.

Mehr dazu lesen Sie in der morgigen Lokal-Ausgabe der Lübecker Nachrichten.

Melina Ulbrich

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Dassow/Hawaii – Sie sind die Extremsportler unter den Ausdauerathleten, die Triathleten. Und Dennis Kruse aus Dassow will ganz nach oben. Weltmeister will er werden.

Dafür ist der Fahrer des Radsportteam Dassow bis nach Hawaii geflogen. Dort sta

28.10.2012

Plüschow – Kunst und Kommerz: Wie passt das zusammen? Passt das überhaupt zusammen? Diesen Fragen gingen die Macher der Ausstellung „Investment“ nach, die am Freitag eröffnet worden ist und noch bis heute anlässlich der Plüschow Lounge auf

28.10.2012