Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Neue Ausstellung und Radtour

Schlagsdorf Neue Ausstellung und Radtour

Das Grenzhus lädt Anfang August zu interessanten Veranstaltungen ein.

Schlagsdorf. Die nächste Sonderausstellung im Grenzhus wird am Donnerstag, dem 3. August, um 19 Uhr eröffnet. Gezeigt wird Sönke Dwengers Ausstellung „Aufbruch-Umbruch-Ankunft. Aufnahmen aus dem Umbau der ostdeutschen Gesellschaft“. Die Ausstellung wird bis 29. Oktober gezeigt. Mit der Ausstellung widmet sich das Grenzhus der Periode der deutschen Vereinigung.

 

LN-Bild

Zu mehreren Veranstaltungen lädt das in Schlagsdorf beheimatete Grenzhus Anfang August ein.

Auch wenn noch darüber gestritten wird, wie fortgeschritten dieser Prozess ist, so sind die grundlegenden Veränderungen in den ostdeutschen Lebensverhältnissen unübersehbar. Dwenger hat mit seinen Fotos Momente und Zustände festgehalten, die den Widersprüchen und Umbrüchen im Umbau der ostdeutschen Gesellschaft Raum und visuellen Ausdruck geben. Die ersten Aufnahmen stammen noch aus der Zeit vor der Grenzöffnung, als der junge Bundesbürger Sönke Dwenger in ein fremdes Land fuhr. Dann folgte die Freude über die Grenzöffnung, die er in ganz individuellen Aufnahmen festhielt.

Am 4. August um 19 Uhr folgt eine weitere Veranstaltung aus der Reihe „Film in der Diskussion“. Gezeigt wird der Anima-Dokfilm „Die Weite suchen“ (D 2015, Regie: Falk Schuster). Der Film ist ein preisgekrönter Versuch, sich an einen Ostseeurlaub in der DDR der 80er Jahre zu erinnern. Nach dem Film folgt eine Diskussionsrunde mit Sabine Matthiesen (Filmbüro MV, Wismar), Horst Günther (Ortschronist, Boltenhagen) und allen Interessierten. Die Moderation übernimmt Dr. Andreas Wagner (Grenzhus).

Am 5. August startet die nächste Fahrradtour. Dieses Mal wird auf Spurensuche zwischen Schlagsdorf und Lankower See gefahren. Teilnehmer können sich aussuchen, ob sie 13 Uhr vor dem Rathaus in Ratzeburg oder um 14 Uhr am Grenzhus in Schlagsdorf starten. Sie werden auch zu diesen Punkten zurückgeführt. Die Teilnahmegebühr beträgt sieben Euro (ermäßigt vier Euro, Kinder kostenfrei). Um eine Anmeldung im Grenzhus wird gebeten. Dies ist möglich unter der Telefonnummer 038875/20326. Aber auch Kurzentschlossene sind willkommen.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nordwestmecklenburg
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Oktober 2017.

Am Sonntag, 5. November, sind Bürgermeister-Wahlen in Lübeck. Gehen Sie hin und geben Ihre Stimme ab?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.