Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Neue Hilfen für Menschen mit Migrationshintergrund

Grevesmühlen/Wismar Neue Hilfen für Menschen mit Migrationshintergrund

Sozialministerin gibt Startschuss für soziale Migrationsberatung in Nordwestmecklenburg.

Voriger Artikel
Chaos rund um Wotenitz: Jetzt hat die Forst die Wege gesperrt
Nächster Artikel
Erpressung mit intimen Details: Erotik-Händler vor Gericht

Migrationsberaterin Manuela Latchinian (l.), Sozialministerin Birgit Hesse (M.) und Diakonie-Geschäftsführerin Kirsten Balzer.

Quelle: lr

Grevesmühlen/Wismar. Mit fast 30000 Euro fördert das Land eine neue Migrationsberatungsstelle in Wismar. Den Zuwendungsbescheid überreichte Sozialministerin Birgit Hesse (SPD) Kirsten Balzer, Geschäftsführerin des Diakoniewerks im nördlichen Mecklenburg. Damit gab die Ministerin das Startsignal für das Angebot einer sozialen Migrationsberatung.

„Integration ist ein wichtiges Thema“, sagte Hesse. „Gemeinsam mit dem Diakoniewerk wollen wir auch mit diesem Angebot den Menschen Mut zum Bleiben machen.“ Das Diakoniewerk gibt aus eigenen Mitteln 7000 Euro in die Beratungsarbeit für Migrantinnen und Migranten. „Damit können wir das Angebot für zunächst ein Jahr vorhalten“, teilte Kirsten Balzer mit. Das neue Angebot richtet sich vor allem an Flüchtlinge mit anerkanntem Asylanspruch, aber auch an andere Menschen mit Migrationshintergrund, die weniger als drei Jahre in Deutschland sind. Diese finden in der neuen Beratungsstelle unter anderem Unterstützung bei behördlichen Angelegenheiten und Hilfe bei der persönlichen Existenzsicherung. „Themen in der Beratung können Spracherwerb sein, Vermeidung von Verschuldungssituationen, Vermittlung in Arbeit oder auch Unterstützung bei der Realisierung therapeutischer Hilfen“, erläuterte Balzer. „Eine sehr wichtige Aufgabe der Beratungsstelle ist aber auch, sich mit den bereits bestehenden vielfältigen Initiativen und weiteren Beratungsstellen im Landkreis zu vernetzen.“

Die Beratungsstelle nimmt jetzt ihre Arbeit auf. „Wir haben eine geeignete Fachkraft dafür gewinnen können“, sagte Balzer. Ihren Sitz hat die Beratungsstelle in der Mecklenburger Straße 36a in Wismar. Das Diakoniewerks bietet neben der Schwangerenberatung, der Ehe-, Familien- und Lebensberatung, der Schuldner- und Suchtberatung auch soziale Beratung an.

Die Migrationsberatungsstelle ist unter ☎ 03841/2240410 oder per Mail unter migrationsberatung@diakoniewerk-gvm.de erreichbar.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nordwestmecklenburg
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Juli 2017.

Sollte das Fliegen von Drohnen am Strand verboten werden?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.