Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Party-Marathon mit Tanz, Umzug und Höhenfeuerwerk
Lokales Nordwestmecklenburg Party-Marathon mit Tanz, Umzug und Höhenfeuerwerk
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:42 13.06.2017
Gehört zum Höhepunkt des Stadtfestes: der bunte Umzug.
Grevesmühlen

Tolle Nachrichten gestern Abend aus dem Hauptausschuss der Stadt Grevesmühlen: Am Samstagabend wird es anlässlich des Stadtfestes ein Höhenfeuerwerk geben.

Grevesmühlen lädt zum Stadtfest ein / Zehn Tage wird gefeiert.

Gestartet wird es vom Dach des Rathauses aus. Dank kleinerer, finanzieller Einsparungen und einer großzügigeren Spende eines Unternehmens sei das finanziell möglich, verkündete Bürgermeister Lars Prahler stolz.

Mit bangem Blick allerdings schauen die Organisatoren des Festumzug auf die Wettervorhersage. Gibt es Sonnenschein am Sonnabend? Oder müssen sich die Besucher der großen Party doch – und so sieht es leider im Moment aus – einen Regenschirm mitnehmen? Etwa 50 teilnehmende Vereine, Unternehmen und Institutionen sind zum Umzug durch die Stadt angekündigt. In coolen Outfits, bunt geschmückten Fahrzeugen und mit jeder Menge Süßigkeiten für die Zuschauer im Gepäck wollen sie sich präsentieren. Startschuss ist um 11 Uhr wie gewohnt an der Malzfabrik. Über den Karl-Liebknecht- Platz geht es in die Bahnhofstraße, Rudolf-Breitscheid-Straße, Pelzerstraße, Mühlenstraße, Am Lustgarten, Wismarsche Straße und in die August-Bebel-Straße.

Bereits am Freitag können die Grevesmühlener in Feierlaune kommen. Ab 20 Uhr sind auf dem Marktplatz Papermoon und DJ Stefan Haschler zu Gast. Gepaart mit Musik aus der Ostseewelle-Musikbox soll es ein bunter Abend werden. Zuvor lädt Lars Prahler zum Empfang in den Rathaussaal – sein erster als Bürgermeister. Auch am Samstagabend gibt es eine Party auf dem Marktplatz. Eingeladen wird von der Wobag und den Stadtwerken, die Janssons Frestelser und DJ André Kuchenbecker sowie die ABM-Band des Diakoniewerks. Los geht es um 20 Uhr.

Am Sonntag wird es sportlich. Also Laufschuhe an und ran an den Speck: Um 9.30 Uhr startet der Stadtlauf. Zunächst laufen die Kinder ihre Strecke, dann sind die Erwachsenen dran. Wie wäre es im Anschluss mit einem Abstecher zur Festwiese am Ploggensee? Dort wird zum Grevesmühlener Sportnachmittag eingeladen. Auf die Gäste warten unter anderem Bogenschießen, Beachvolleyball und eine Soccer-Stadtmeisterschaft.

Wer glaubt, dass mit dem Wochenende das diesjährige Stadtfest beendet ist, der irrt. Sicherlich ist der Festumzug der Höhepunkt, langweilig wird es aber auch in der nächsten Woche nicht. Mit großem Tamtam wird am Montag der Bürgerbahnhof nach monatelanger Sanierung eröffnet. Mit Gojko Mitic kommt am Dienstag, dem 20. Juni, der ostdeutsche Winnetou nach Grevesmühlen. Mit Eberhard Görner wird der deutsch-serbische Schauspieler und Regisseur im Vereinshaus eine Lesung geben. Mittwoch, 21. Juni, dürfen sich die Senioren rot im Kalender anstreichen. Der Freizeitclub und die Stadt laden zu einem Seniorennachmittag ins Vereinshaus ein. Ein Kulturprogramm mit Sketchen, Gedichten, Liedern und Tänzen soll um 14 Uhr starten, um 15 Uhr wird zur Kaffeetafel geladen.

Info: Aufgrund des Stadtfestes

werden die Wismarsche Straße zum

Markt, Am Markt, der Marktplatz und

die August-Bebel-Straße von morgen

ab 7 Uhr bis Montag 14 Uhr für

den Durchgangsverkehr gesperrt.

Das Programm

Freitag, 16. Juni:

17 Uhr: Bürgermeisterempfang im Rathaussaal

19 Uhr: Treffen der Namensträger (Hotel am See)

20 bis 24 Uhr: Party auf dem Markt mit Papermoon und DJ Stefan Haschler

Sonnabend, 17. Juni:

10 bis 10.30 Uhr: Ökumenischer Gottesdienst vor der St.-Nikolai-Kirche

11 bis 13 Uhr: Großer Festumzug durch die Stadt

13 bis 17 Uhr: Bühnenprogramm auf der Marktbühne und Straßenfest rund um den Marktplatz

13.30 bis 17 Uhr: Tanz- und Trachtenfest im Luise-Reuter-Saal

20 bis 2 Uhr: Party der Wobag und der Stadtwerke mit Janssons Frestelser und DJ André Kuchenbecker sowie ABM-Band

Sonntag, 18. Juni:

ab 9.30 Uhr: Grevesmühlener Stadtlauf (Vergabe der Startnummern vor dem Kinderlauf um 9.30 Uhr)

11 bis 14 Uhr: Frühschoppen mit Wendorfer Blasmusik und dem Shantychor Ahrensbök auf der Marktbühne

12 bis 17 Uhr: Sportnachmittag mit Bogenschießen, Beachvolleyball, Rettungsstaffel und Soccer-Stadtmeisterschaft

18 Uhr: Eröffnungskonzert der Grevesmühlener Sommermusiken in der St.-Nikolai-Kirche

Montag, 19. Juni, ab 11 Uhr: Eröffnung BürgerBahnhof

Dienstag, 20. Juni, ab 10 Uhr: Tag des Museums und der Stadtinformation

15 Uhr: Lesung mit Eberhard Görner und Gojko Mitic im Städtischen Museum

Mittwoch, 21. Juni:

8 bis 13 Uhr: Fahrrad-Aktionstag auf der Bürgerwiese

14 bis 16 Uhr: Seniorennachmittag im Vereinshaus

Donnerstag, 22. Juni:

ab 9 Uhr: Abschlussveranstaltung des Schreib- und Lesewettbewerbs zur Krähensage

9.30 bis 15 Uhr: Inklusives Sportfest. Motto: „Aufeinander Zubewegen“ auf dem Tannenbergsportplatz

10 bis 18 Uhr: Tag der Bibliothek mit großem Bücherflohmarkt in und an der Grevesmühlener Stadtbibliothek

15 bis 17 Uhr: Plattdeutscher Nachmittag

des Heimatvereins im Bahnhof

Freitag, 23. Juni, 19.30 Uhr: Premiere Piraten-Open-Air-Theater

Sonnabend, 24. Juni:

12 Uhr: Schützenfest mit Volkskönigsschießen auf dem Schützenplatz am Tannenberg

13 Uhr: Fußballturnier für Freizeitmannschaften auf dem Tannenbergsportplatz

Sonntag, 25. Juni:

10 bis 17 Uhr: Trödel, Kram- und Bauernmarkt, Am Umspannwerk an der B 105

15 Uhr: Schönbarger Späldäl im Rathaussaal

Jana Franke

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Rahmen der landesweiten Aktion „Mittsommerremise“ öffnet das Mecklenburgische Künstlerhaus Schloss Plüschow am 24. Juni, die Türen zur „Performance Night 2017“.

13.06.2017

Rund 100 Jugendliche bringen in Wismar Musical auf die Bühne.

13.06.2017

Das Gelände an der B 105 ist derzeit gesperrt / Eröffnung am Freitag.

13.06.2017
Anzeige