Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Polizei sucht Betonmischer
Lokales Nordwestmecklenburg Polizei sucht Betonmischer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:14 19.10.2016
Das gestohlene Fahrzeug hat statt der 51 die 31 an der Beifahrerseite.
Anzeige
Schönberg

In der Nacht von Sonntag zu Montag wurde von einem Firmengelände an der B 104 in Schönberg ein Lkw-Betonmischer entwendet. Bei zwei weiteren scheiterten die Täter mit ihrem Vorhabe, auch sie mitzunehmen. Die Polizei fahndet nun nach einem Betonmischer der Marke Lkw MAN von Mercedes-Benz. Es handelt sich um ein graues Fahrzeug mit blauen Streifen auf der Mischertrommel, an der Beifahrerseite vorn befindet sich eine blaue Zahl 31 (siehe Vergleichsfoto, statt der Zahl 51).

Am Tatort nahmen Kriminaltechniker die Spurensicherung vor. Die Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen. Der entstandene Sachschaden liegt im oberen fünfstelligen Bereich. Sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen- oder Fahrzeugbewegungen in der Tatnacht oder Hinweise zum Verbleib des Lkw nimmt die Polizei in Grevesmühlen, ☎ 03881/7200 oder jede andere Polizeidienststelle sowie die Internetwache unter www.polizei.mvnet.de entgegen.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ostseebäder haben Probleme mit angeschwemmtem Material / Lösungssuche über Landesgrenzen hinweg.

18.10.2016

In der nächsten Woche sind in Wismar und Schwerin zwei Benefizkonzerte geplant. Die Einnahmen sollen an die ambulante Hospizarbeit von Caritas und Diakonie in den beiden Städten gehen.

18.10.2016

Die Pilzsaison ist gerettet! Der ungewöhnlich trockene September ließ die Pilzsucher bisher wahre Marathons absolvieren. Zu diesem Ergebnis kommen die Mitglieder vom Verein Satower Land.

18.10.2016
Anzeige