Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Polizisten finden Drogen, Geld und Waffen
Lokales Nordwestmecklenburg Polizisten finden Drogen, Geld und Waffen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:15 02.11.2013
Grevesmühlen

Die Polizei ist offenbar einem Drogenhandel in Nordwestmecklenburg auf die Spur gekommen. Zunächst stoppten Beamte am Freitag gegen 17.40 Uhr einen Wagen auf dem Autobahnparkplatz „Bretthäger Wisch“. Bei der Kontrolle der Insassen aus Nordwestmecklenburg fiel ein Drogenvortest beim 34-jährigen Fahrer positiv aus. Bei einer Durchsuchung des Wagens sei ein Tütchen mit circa acht Gramm einer weißen betäubungsmittelähnlichen Substanz, eine Feinwaage, 3050 Euro Bargeld und ein Bündel Abpacktütchen gefunden worden, teilte die Polizei gestern mit. Beim 29-jährigen Beifahrer entdeckten die Polizisten ein Einhandmesser mit einer sieben Zentimeter langen Klinge und blaue Pillen. Bei der Durchsuchung der Wohnung des Beifahrers fanden Beamte weitere Betäubungsmittel, Anabolika, eine Feinwaage, Verpackungsmaterial zum Handel mit Drogen, Besteck und eine Schreckschusswaffe. Bei der Durchsuchung der Wohnung des Fahrers kamen Plastiktütchen mit Anhaftungen von Betäubungsmitteln und eine Box mit Abpacktütchen zutage.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

3700 Seemeilen war der Lotsenschoner vor der Winterpause unterwegs.

02.11.2013

Der Waldkindergarten in Selmsdorf ist am kommenden Sonnabend, 9. November, Schauplatz eines Informationstages. Er beginnt um 10 Uhr und endet gegen 13 Uhr.

02.11.2013

Freunde des Rassegeflügels laden nach Schönberg ein.

02.11.2013