Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg KCC-Majestäten sind Drittbeste im Land
Lokales Nordwestmecklenburg KCC-Majestäten sind Drittbeste im Land
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:48 29.11.2018
Das Prinzenpaar des Klützer Carneval Club Nicole Zipro I. und Thomas Habermann III. hat spontan an der Landesprinzenpaarwahl in Sukow teilgenommen und den dritten Platz belegt. Quelle: KLÜTZER CARNEVAL CLUB
Klütz

Die diesjährigen Majestäten des Klützer Carneval Club (KCC) haben bei der Wahl des Landesprinzenpaares beim Karnevallandesverband Mecklenburg-Vorpommern in Sukow den dritten Platz belegt. „Wir sind eigentlich nur hingefahren, um uns das ganze Spektakel mal anzusehen, da wir zuvor noch nie auf einer Landesprinzenpaarwahl waren“, berichtet die KCC-Prinzessin Nicole Zipro I. nach der Feier. „Wir waren kaum angekommen, da wurden wir sofort überredet spontan mitzumachen. Das war für Prinz Thomas Habermann III. und mich natürlich sehr aufregend. Denn die anderen Prinzenpaare waren vorbereitet und wussten teilweise was auf die zukommt“, sagt Nicole Zipro. Den Klützern blieben 20 Minuten Vorbereitungszeit, denn eine Kategorie die bewertet wurde war die Vorstellung. Die Konkurrenten hielten professionell geschriebene Reden. Nicole I. und Thomas III. überzeugten mit einer kurzen und knackigen und sich reimenden Vorstellung und sammelten mit ihrer Spontanität Sympathiepunkte.

Nicole Zipro I. und Thomas Habermann III. mussten bei der Landesprinzenpaarwahl in Sukow auch tanzen. Quelle: KLÜTZER CARNEVAL CLUB

Weitere Kategorien, in denen sich die Prinzenpaare beweisen mussten waren drei Tanzrunden mit Walzer, Disco Fox und im Freestyle. dabei mussten die Klützer zu „Macarena“ tanzen. Außerdem wurde die Optik der Paare bewertet und sie mussten in einem Spiel antreten.  

Begleitet wurde das KCC-Prinzenpaar nicht nur von Mitgliedern des eigenen Vereins, sondern auch aus dem Mühlen Eichsener Karnevalverein zu denen die Klützer mittlerweile eine richtige Karnevalsfreundschaft aufgebaut haben.

Als verkündet wurde, dass das Prinzenpaar des KCC den dritten Platz von insgesamt acht Paaren belegt hat, waren die Klützer sehr überrascht. Immerhin waren sie gegen Paare angetreten, die schon zum zweiten oder dritten Mal an der Wahl teilnahmen. „Wir freuen uns riesig darüber und sind unglaublich stolz. Vielleicht war unsere spontane Aktion genau das richtige“, sagt Nicole Zipro.  

Ministerin Birgit Hesse saß in der Jury und gratulierte Nicole I. zum dritten platz bei der Landesprinzenpaarwahl. Quelle: KLÜTZER CARNEVAL CLUB

 Platz zwei belegte das Prinzenpaar aus Sukow und das Landesprinzenpaar wurden Yvonne II. Und Michael I. vom Anklamer Carneval Club. In der Jury saßen unter anderem Ministerin Birgitt Hesse und Jörg Klingohr, bekannt als Bauer Korl.

Malte Behnk

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Donnerstag, 13. Dezember, treffen sich im „Das Eck“ am Grevesmühlener Bahnhof Kulturakteure. Initiiert wird die Veranstaltung vom Servicecenter Kultur (Karo) aus Rostock. Anmeldung bis 7. Dezember.

29.11.2018

Nie zuvor haben in Schönberger Land (Nordwestmecklenburg) so viele Familien bei der Aktion „Lebendiger Adventskalender“ mitgemacht wie diesmal. Insgesamt 27 Beteiligte sind es ab 3. Dezember.

29.11.2018

Marie Runge aus Carlow arbeitet für das Bildungsprogramm „Gemüseackerdemie“ und auf dem Eschenhof in Groß Rünz.

29.11.2018