Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Professor Hacker in Sankt Nikolai
Lokales Nordwestmecklenburg Professor Hacker in Sankt Nikolai
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:38 04.08.2017

Eine ganz besondere Veranstaltung im Rahmen der Reformation vor 500 Jahren gibt es am Sonntag, 13. August, in Grevesmühlen. Professor Jörg Hacker, Ehrenbürger der Stadt Grevesmühlen, hält in der Nikolai-Kirche einen Vortrag zum Thema Glaube und Wissenschaft. Beginn ist um 9.30 Uhr. Anschließend besteht die Möglichkeit, bei einem zweiten Frühstück im Café Kaffeebrenner im Bürgerbahnhof mit dem berühmten Wissenschaftler ins Gespräch zu kommen.

Jörg Hacker

Jörg Hacker wurde 1952 in Grevesmühlen geboren und ist Biologe. Von 2008 bis 2010 war er Präsident des Robert-Koch-Instituts. Seit 2010 ist er Präsident der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina – Nationale Akademie der Wissenschaften, in der er seit 1998 Mitglied ist.

Er ist ein Freund von Joachim Sauer, dem Ehemann von Bundeskanzlerin Angela Merkel. Die Kanzlerin war bereits zu einem privaten Besuch in Grevesmühlen.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Donnerstagnacht sind Unbekannte in die Räume der Behörde eingedrungen / Polizei sichert Spuren.

04.08.2017

Ein Unbekannter hat in dieser Woche in Neu Degtow zwei Fahrzeuge teilweise schwer beschädigt. Der Vorfall ereignete sich in der Nacht von Mittwoch zu Donnerstag in der Straße Am Wiesengrund.

04.08.2017

Viel Livemusik, Kinderfeste und zum Abschluss ein großes Höhenfeuerwerk am Strand – das Ostseebad Boltenhagen lädt heute zum dritten Tag des Seebrückenfestes, das in diesem Jahr bereits zum 26.

04.08.2017
Anzeige