Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Vier Tage Seebrückenfest in Boltenhagen
Lokales Nordwestmecklenburg Vier Tage Seebrückenfest in Boltenhagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:59 27.07.2018
Zum Feuerwerk über der Seebrücke werden sich tausende Besucher in Boltenhagen am Strand versammeln. Quelle: Foto: Archiv Maik Freitag
Boltenhagen

Große Stimmen erklingen beim diesjährigen Seebrückenfest im Ostseebad Boltenhagen, das vom 2. bis zum 5. August gefeiert wird. Es ist die 27. Auflage der Feier, die viele Urlauber, aber auch Einheimische anzieht.

Mit Konzerten der „Fury in the Slaughterhouse“-Brüder und Andreas Kümmert wird in Boltenhagen die große Sommerparty gefeiert.

Am ersten Abend wird Blues- Sänger Andreas Kümmert auf der Bühne im Kurpark stehen. Bekannt wurde er als Gewinner der dritten Staffel der Casting Show „The Voice of Germany“ und weil er 2015 darauf verzichtete Deutschland beim Eurovision Songcontest in Österreich zu vertreten.

Kümmert tritt zusammen mit dem irischen Soulsänger Andrew Strong und einer Allstarband in Boltenhagen auf. Andrew Strong spielte in dem Kultmusikfilm „The Commitments“ den Sänger Deco Cuffe. Mit seiner charakteristischen, unverkennbaren Soulstimme prägte der damals gerade 18-Jährige den gesamten Film. Der Soundtrack wurde zwölf Millionen Mal verkauft. Das Konzert ab 19 Uhr ist kostenfrei.

Wahrscheinlich noch bekannter sind die Brüder Kai und Thorsten Wingenfelder, Sänger und Gitarrist der Band Fury in the Slaughterhouse. Mit ihrem Programm „Sieben Himmel hoch“ sind sie als Duo auf Tour. Seit Gründung des Duos vor acht jahren haben die Brüder fünf Studioalben veröffentlicht. Seit 2017 spielen sie auch wieder mit Fury in the Slaughterhouse, nachdem die Band 2008 ihre Auflösung bekannt gegeben hatte. Auch das Wingenfelder-Konzert am Freitag, 3. August, ist kostenlos.

Der dritte Festtag beginnt Sonnabend, 4. August, mit einem großen Kinderfest auf der Wiese an der Kastanie am Weg zur Seebrücke. Von 14 bis 18 Uhr ist dort eine Schmink- und Glitzerstation geöffnet, in der sich die Kinder ihr Wunschmotiv aussuchen können. Aufgebaut werden auch diverse XXL-Spiele für große und kleine Gäste wie Leitergolf, Vier gewinnt, Jenga, Cornhole oder Jakkolo. Auf einer Hüpfburg kann man sich austoben und bei der Minidisco ausgelassen tanzen.

Auch eine Kinderbaustelle mit 1000 Riesenbausteinen, vielen Rohren und Schläuchen, Leitern und Schubkarren wird für junge Baumeister eingerichtet. In der Airbrush-Tattoo-Werkstatt können sich die Kinder Arme, Schultern oder Beine verzieren lassen. Ab 19 Uhr spielt am Abend die Partyband „Lady Like“, bevor um 23 Uhr ein Feuerwerk mit musikalischer Begleitung von der Seebrücke aus gezündet wird.

Eine musikalische Mischung aus Klassik und den Hits von Simon & Garfunkel präsentiert das Duo Graceland mit einem Streichquartett am Sonntag, 4. August, ab 19 Uhr auf der Bühne im Kurpark.

Buntes Programm auf der Kurparkbühne ab Donnerstag

Donnerstag, 2. August:

19 Uhr: Saxophonistin Heidi Jantschik 20 Uhr: Andrew Strong & Andreas Kümmert mit einer Allstarband

Freitag, 3. August:

19 Uhr: Gitarrenduo HansHagen 20 Uhr: Wingenfelder mit ihrer „Sieben Himmel hoch-Tour“

Sonnabend, 4. August:

14 bis 18 Uhr: Großes Kinderfest mit viel Animation, Spiel und Spaß

19 Uhr: „Partyband LadyLike“ spielt bekannte Hits 23 Uhr: Grandioses Höhenfeuerwerk mit musikalischer Begleitung wird von der Seebrücke gezündet.

Sonntag, 5. August:

19 Uhr: „Duo Graceland“ mit Streichquartett und Band spielen „Simon & Garfunkel Tribute meets Classic“

Malte Behnk

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!