Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Radfahrer schwer verletzt
Lokales Nordwestmecklenburg Radfahrer schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:14 15.08.2017
Anzeige
St. Gertrud

Ein 73-jähriger Lübecker wurde am Montagabend bei einem Zusammenstoß mit einem Autofahrer schwer verletzt. Der Mann fuhr gegen 17 Uhr mit seinem Fahrrad den parallel zum Gustav-Radbruch-Platz verlaufenden Radweg aus Richtung Falkenstraße kommend in Richtung Fährstraße.

Gleichzeitig war ein 75-jähriger Ostholsteiner mit einem Opel auf der rechten Spur der Straße Burgtorbrücke in Richtung Große Burgstraße unterwegs. Beim Queren der Straße Burgtorbrücke übersah der Radfahrer den von rechts kommenden, vorfahrtberechtigten Autofahrer. Der 75-Jährige konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen, es kam zum Zusammenstoß. Der 73-jährige Lübecker stürzte vom Rad und zog sich schwere Kopfverletzungen zu. Er wurde mit einem Rettungswagen in eine Lübecker Klinik gebracht.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Stadt will Immobilie verkaufen / Vorschlag der Kirchengemeinde: Haus für Begegnungen öffnen.

15.08.2017

Immer mehr Menschen wenden sich dem schönen und nützlichen Hobby der Imkerei zu. Vielen ist jedoch nicht bekannt, dass sie ihre Bienenhaltung beim zuständigen Veterinäramt ...

15.08.2017

Als Stargast des 12. Open Air in Rehna wird Beatrice Egli (29) die Bühne rocken. Die LN sprachen vorab mit der Schweizerin über ihren Erfolg und den bevorstehenden Auftritt.

15.08.2017
Anzeige