Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Radtour zu idyllischen Seen
Lokales Nordwestmecklenburg Radtour zu idyllischen Seen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:20 11.07.2018
Das Grenzhus in Schlagsdorf: Von hier aus startet am 22. Juli eine Radtour zum Lankower und Mechower See. Quelle: Foto: Mn

Das Grenzhus Schlagsdorf organisiert am Sonntag, 22. Juli, eine etwa 20 Kilometer lange Radtour um den Lankower und Mechower See. Die Abfahrt ist um 13

Uhr am Museum in Schlagsdorf geplant, die Rückkehr ist für etwa 18 Uhr avisiert. Bei der Tour gibt es mehrere Stopps mit Erklärungen zur Situation an der ehemaligen Grenze in der Zeit von 1960 bis 1990. Der Unkostenbeitrag beträgt sechs Euro, Kinder bis 14 Jahre sind kostenfrei. Teilnehmer, die kein Fahrrad besitzen, können diese, auch E-Bikes, unter der Telefonnummer 04541 / 3838 zeitgerecht buchen. Die Gefährte werden zum Startpunkt gebracht und auch wieder abgeholt.

Im Wald am Lankower See und auf der Stecke von Lankow zur B 208 sind die Wege durch landwirtschaftliche Fahrzeuge stark beansprucht, deshalb wird festes Schuhzeug empfohlen, heißt es von den Veranstaltern.

Anmeldung: erbeten im

Grenzmuseum Schlagsdorf unter

☎ 038875 / 2 03 26 oder per

E-Mail unter info@grenzhus.de

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Investor Martin Nehls lässt in Damshagen Obstbäume pflanzen / Aus Obst soll Schaumwein werden.

11.07.2018

Der Verein „Stadt ohne Watt“ will Selmsdorf als Mitglied gewinnen / Die IAG ist es seit diesem Jahr.

11.07.2018

Es bewegt sich etwas auf dem Parkplatz an der Kita „Am Lustgarten“ in Grevesmühlen: Die Bauarbeiten zur Erweiterung haben begonnen.

11.07.2018
Anzeige