Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Reicht der Hort in den Ferien aus?
Lokales Nordwestmecklenburg Reicht der Hort in den Ferien aus?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:18 14.11.2016

Die Hortbetreuung in den Sommerferien ist ein umstrittenes Thema in Grevesmühlen. Seit einigen Monaten gibt es eine Kompromisslösung für den städtischen Hort der Kita „Am Lustgarten“, die Öffnungszeiten in den vergangenen Ferien wurden verlängert, das Angebot erweitert. Doch reicht das?

Das Thema steht auf der Tagesordnung des Kultur- und Sozialausschusses der Stadt Grevesmühlen. Das Gremium tagt am Dienstag, 22. November, um 18.30 Uhr im Beratungsraum des Rathauses. Die Leiterin der Kita „Am Lustgarten“ wird die Betreuung in den Sommerferien auswerten.

Noch bevor die offiziellen Ergebnisse bekannt gegeben werden, gibt es Debatten um das Thema. Denn wie einige Eltern bereits erklärten, seien die neuen Öffnungszeiten zwar ein Entgegenkommen der Stadt, f ür Berufstätige allerdings reiche das Angebot auch weiterhin nicht aus.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Jury musste sich zwischen 44 Nominierten entscheiden: Marco Holter vom Alpakahof am Iserberg in Hamberge, Matthias Fett von der Schützenzunft Grevesmühlen ...

14.11.2016

4200 Euro für die Sanierung des Spielplatzes auf der Bürgerwiese sind bei der Sammlung von Grevesmühlens Bürgermeister Jürgen Ditz in der vergangenen Woche zusammengekommen.

14.11.2016

Der erstmals ausgelobte Erhard-Bräunig-Preis geht nach Friedrichshagen.

14.11.2016
Anzeige