Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Reifenschaden legt drei Fahrzeuge lahm
Lokales Nordwestmecklenburg Reifenschaden legt drei Fahrzeuge lahm
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:14 25.08.2016
Der Reifen eines Lkw war geplatzt und verteilte sich über die gesamte Fahrbahn. Zwei BMW bekamen die Überreste ab und wurden beschädigt. Quelle: dpa
Anzeige
Wismar

Zwischen der Anschlussstelle Wismar Mitte und dem Parkplatz Mölenbarg in Fahrtrichtung Lübeck platzte der Reifen des Lkw. Zwei nachfolgende BMW fuhren über die abfallenden Reifenteile. Während die 27 Jahre alte Fahrerin des einen BMW die Fahrt fortsetzen konnte, musste der andere BMW aufgrund eines Kühlerschadens stehen bleiben und abgeschleppt werden. Für den Reifenwechsel war es erforderlich, den Hauptfahrstreifen zu sperren.

Der Fahrzeugverkehr konnte knapp zwei Stunden nur einspurig die Unfallstelle passieren. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere Tausend Euro.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige