Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Rewe-Mitarbeiter stellen Ladendiebe
Lokales Nordwestmecklenburg Rewe-Mitarbeiter stellen Ladendiebe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:56 04.11.2018
Die Polizei konnte in Grevesmühlen zwei Ladendiebe vorläufig festnehmen. Quelle: 9978283
Grevesmühlen

Riesenaufregung am Sonnabendnachmittag in Grevesmühlener Rewe-Markt in der Klützer Straße. Gegen 14.26 Uhr hatten zwei 25-jährige Männer Waren aus den Auslagen entnommen und unter ihren Jacken versteckt. Dabei wurden sie von einer Mitarbeiterin des Marktes beobachtet. Im Ausgangsbereich wurden die Täter dann durch die Mitarbeiterin und ihre Kollegin angesprochen und festgehalten. Der eine Täter konnte sich losreißen und wollte flüchten. Da der zweite Täter sich aber nicht befreien konnte kam ihm der erste Täter zu Hilfe und schubste eine Mitarbeiterin zur Seite. So konnten beide Männer dann doch aus dem Markt fliehen. Sie liefen dann in die Gartenanlage „Am Mühlenberg“.

Durch einen Bürgerhinweis konnten beide Männer mit den gestohlenen Ware in einem Hühnerverschlag einer Gartenparzelle durch die eingesetzten Polizeibeamten festgestellt und festgenommen werden. Der Wert des Diebesgutes beläuft sich auf ca. 100 Euro. Die mutigen Mitarbeiterinnen des Rewe-Marktes wurden nach Angaben der Polizei nicht verletzt.

Michael Prochnow

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

68 Züchter aus Deutschland und Skandinavien haben am Wochenende in Selmsdorf die schönsten Teckel gezeigt.

04.11.2018
Nordwestmecklenburg Die Überreste des Sommers - Riesiges Wespennest entdeckt

Wespennester kennt Gertrud Schomacker reichlich, aber in dieser Größe hatte sie es noch nicht gesehen.

03.11.2018

Brennende Mülltonnen haben ein Haus in der Lübecker Straße schwer beschädigt.

03.11.2018