Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Schüler setzen sich mit ehemaliger DDR-Grenze auseinander
Lokales Nordwestmecklenburg Schüler setzen sich mit ehemaliger DDR-Grenze auseinander
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:05 08.01.2013
Schlagsdorf

Mit der Eröffnung einer Sonderausstellung ist im Museum „Grenzhus Schlagsdorf“ (Landkreis Nordwestmecklenburg) ein länderübergreifendes Schülerprojekt zu Ende gegangen. 26 Schüler aus Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein seien im August dieses Jahres entlang der ehemaligen innerdeutschen Grenze unterwegs gewesen, um ihre Auseinandersetzung mit der Geschichte der deutschen Teilung zu dokumentieren, sagte Projektleiterin Grit Hübener in Schlagsdorf.

Dabei seien die Schüler des Carl-Maria-von-Weber-Gymnasiums Eutin und der Werkstattschule Rostock auch Zeitzeugen begegnet. Die Ausstellung ist bis Jahresende im Grenzhus zu sehen.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Metalldiebe haben ein neues Ziel entdeckt: In den vergangenen Wochen sind mehrere Gullydeckel gestohlen worden.

08.01.2013

Es war eine gute Urlaubssaison für das Ostseebad Boltenhagen. Zu diesem Fazit kam am Mittwoch Boltenhagens Kurdirektorin Claudia Hörl während der Sitzung des Kurbetriebsausschusses. Beispielsweise durch Kurbeiträge nahm die Gemeinde bis zum 24. O

26.10.2012

Bereits am Eingang zur weltgrößten Büromöbelmesse ist er offensichtlich: Palmbergs Aufstieg vom kleinen Neuling zu einem der führenden Unternehmen der Branche. Neben dem Banner der Orgatec in Köln prangt in gleicher Größe die Werbung für das

26.10.2012