Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Sicherheitsgurt überführt sündigen Autofahrer
Lokales Nordwestmecklenburg Sicherheitsgurt überführt sündigen Autofahrer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:09 25.08.2016
Anlass für die Kontrolle war der nicht angelegte Sicherheitsgurt beim Fahrer des Citroën. Quelle: dpa
Anzeige
Grevesmühlen

Der Autofahrer wurde Donnerstagnacht gegen 0.20 Uhr durch die Beamten der Autobahn- und Verkehrspolizei Metelsdorf in Grevesmühlen kontrolliert. Anlass war der nicht angelegte Sicherheitsgurt beim Fahrer des Citroën, zusätzlich saßen noch zwei weitere Personen an Bord. Außerdem fiel der Wagen wegen seiner seltsamen Fahrweise auf. Eine Überprüfung des Autofahrers ergab, dass er einen minimalen Atemalkoholwert von 0,04 Promille hatte. Doch die Polizisten stellten zusätzlich fest, dass die montierten Kennzeichen am Citroën ursprünglich an einen Mitsubishi gehören. Ferner stellte sich heraus, dass der Pkw seit einem Jahr außer Betrieb gesetzt ist.

Im Anschluss aller Maßnahmen wurde einer der jugendlichen Mitfahrer zu seiner Mutter gebracht. Im dortigen Hausflur stellten die Beamten ein hochwertiges Mountainbike fest. Die Rahmennummer war herausgeschliffen und der Rahmen unsachgemäß schwarz übergestrichen worden. Das Fahrrad wurde durch die Polizei sichergestellt, da der Verdacht des Fahrraddiebstahls besteht.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vor der Bürgermeisterwahl standen Lars Prahler, Stefan Baetke, Uwe Bendiks, Uwe Wandel und Christiane Münter gestern Abend beim LN-Forum Rede und Antwort.

24.08.2016

Karl-Ernst Schmidt gewährte erneut Einblick in sein Archiv aus Jahrzehnten seiner Arbeit für die Presse – viele Menschen wurden gezeigt.

24.08.2016

Holger Richert aus Wismar gehört zu den Männern, die dieser Tage für eine Baufirma aus der Hanse- und Kreisstadt in dem kleinen Ort Roggenstorf unterwegs ...

24.08.2016
Anzeige