Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Das Mega-Tanzfestival in Boltenhagen
Lokales Nordwestmecklenburg Das Mega-Tanzfestival in Boltenhagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:36 09.03.2019
Tanzlehrerin Tina Possehl von der Tanzschule Schlebusch aus Schwerin im Festsaal von Boltenhagen beim Kursus "Discofox für Fortgeschrittene" Quelle: Michael Prochnow
Boltenhagen

Helene Fischer natürlich, ohne geht es einfach nicht. „Aber ich kann es immer noch hören“, sagt Tina Possehl und lacht. Die 32-Jährige ist Tanzlehrerin der Schweriner Tanzschule Schlebusch und von Anfang an dabei beim Boltenhagener Tanzfestival, dem siebten mittlerweile, das am Sonnabend und Sonntag, 9. und 10. März, im Ostseebad stattfindet und von der Kurverwaltung organisiert wird.

Und der Andrang ist nach wie vor riesengroß. Während Tina Possehl im Festsaal 90-Minuten-Kurse im Discofox gibt, können die Teilnehmer im Tarnewitzer Hof, im der Weißen Wiek oder im Hotel John Brinckmann noch zahlreiche andere Tänze kennenlernen, ausprobieren und an der Technik feilen. Salsa, Tango, Cha Cha Cha, Wiener Walzer oder West Coast Swing stehen ebenfalls auf der Liste.

Michael Prochnow

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vor 80 Jahren endete plötzlich die Geschichte des Klützer Heimat- und Schützenvereins. Der Heimatverein Klützer Winkel hat sich jetzt auf Spurensuche begeben – und absolut beeindruckende Ergebnisse zutage gefördert.

09.03.2019

15 000 Bürger im Schönberger Land sind aufgerufen zu den Neuwahlen der Gemeindevertreter, Stadtvertreter und Bürgermeister. Der dienstälteste Bürgermeister, Frank Lenschow, tritt erneut an.

08.03.2019

Vier Nebengebäude von Schloss Bothmer in Klütz in Nordwestmecklenburg werden jetzt saniert. 3,4 Millionen Euro werden in zwei Dienerhäuser, ein Wirtschaftsgebäude und ein Gartenhaus investiert.

08.03.2019