Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Sprachreise für Schüler nach England
Lokales Nordwestmecklenburg Sprachreise für Schüler nach England
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:15 16.01.2017

Der deutsch-britische Schüleraustausch gibt in den diesjährigen Sommerferien auch Zehn- bis 18-jährigen Schülern aus Grevesmühlen die Möglichkeit, für zwei Wochen an einer kombinierten Erholungs- und Lernreise mit Sprachkurs in England teilzunehmen. Untergebracht werden die Jungen und Mädchen in ausgesuchten englischen Gastfamilien in der am Meer gelegenen Kleinstadt Broadstairs – ein bekannter Ort, weil hier einst Charles Dickens lebte und mehrere seiner Werke schrieb.

Jeweils vormittags werden die Schüler in kleinen Gruppen von qualifizierten englischen Sprachlehrern unterrichtet. So können sie ihre Englischkenntnisse verbessern und erweitern. Zum Ende des Sprachkurses bekommt jeder Teilnehmer ein Zertifikat. Nachmittags steht eine vielseitige Freizeitgestaltung mit Sport und Ausflügen – auch nach London – auf dem Programm. Ein Informationsheft gibt es kostenlos – einfach eine Mail an mail@englandaustausch.com schreiben und Namen, Adresse, Alter und Klassenstufe angeben.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach der Wahl von Lars Prahler zum neuen Bürgermeister von Grevesmühlen muss dessen Stelle als Bauamtsleiter neu besetzt werden. Mehrere Bewerber haben sich gemeldet.

16.01.2017

Der Finanzplan für Nordwestmecklenburg soll für die Jahre 2017 und 2018 gelten.

16.01.2017

Das Land will reiche Kommunen zur Kasse bitten / Bürgermeister befürchtet, dass sich Firmen mit Steuererhöhungen zurückziehen.

16.01.2017
Anzeige