Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Sven Stricker liest „Mensch, Rüdiger!“
Lokales Nordwestmecklenburg Sven Stricker liest „Mensch, Rüdiger!“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:39 22.08.2017
Sven Stricker kommt für Lesung und Gespräch nach Klütz. Quelle: Foto: Oehne

Zwei Männer suchen den Sinn des Lebens. Im Klützer Literatur-Sommer lädt das Literaturhaus „Uwe Johnson“ am Freitag, 25. August, 19.30 Uhr zu einer Lesung mit dem Autor Sven Stricker ein. Er liest aus seinem soeben erschienenen Roman „Mensch, Rüdiger!“.

Es ist die Geschichte von Tom und Rüdiger, die sich zufällig auf einer Brücke treffen. Rüdiger ist Lehrer. Verheiratet, Cordhosenträger und hat zwei Kinder. An seinem 40. Geburtstag, mitten im Unterricht, merkt er, dass er sein Leben nicht mehr erträgt. Er steht auf und geht. Tom hatte vor Jahren einen Bestseller. Danach: Schreibblockade, Lebensblockade. Jetzt sitzt er im Supermarkt an der Kasse, von Ohnmachtsanfällen heimgesucht, und hilft biologisch verteuerter Landwurst übers Laufband. Bis es auch ihm reicht. Beide wollen die Welt hinter sich lassen. Kurz vor dem Sprung in die Tiefe schließen sie einen Pakt: Fünf Tage lang testen sie, ob das Leben nicht doch lebenswert ist.

Eintritt: 8 Euro, Kartenvorbestellung ☎ 038825 / 22295, Abendkasse ab 19 Uhr, Adresse: Im Thurow 14, Klütz.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wettbewerb für Crossradfahrer und Läufer.

22.08.2017

Am Montag wurden erneut vier Betrugsversuche am Telefon angezeigt. Wie die Polizei gestern mitteilte, klingelte in den Abendstunden bei drei Frauen in Gadebusch und einer in Hagenow das Telefon.

22.08.2017

Die Planung für den „Nahversorgungsstandort Grevesmühlen-Ost“ ist morgen Thema im Grevesmühlener Bauausschuss.

22.08.2017
Anzeige