Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Theaterleiterin doziert in der Kinderuni
Lokales Nordwestmecklenburg Theaterleiterin doziert in der Kinderuni
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:20 20.02.2016
Mädchen und Jungs melden sich in der Kinderuni in Wismar zu Wort.

Zwei Kinderuni-Vorlesungen im Hörsaal 101 auf dem Campus in Wismar widmen sich dem Thema „Vorhang auf! Wie kommt ein Theaterstück auf die Bühne?“ Sie beginnen am kommenden Freitag, 26. Februar um 15 Uhr und um 16.30 Uhr. Dozentin ist Theresa Eberlein, Veranstaltungsmanagerin und Leiterin des Theaters der Hansestadt Wismar. Eltern, Verwandte und Freunde können die Vorlesung im Hörsaal 201 mittels Videoübertragung verfolgen.

Nur wenige Meter vom KinderUni-Hörsaal entfernt befindet sich der Arbeitsplatz von Theresa Eberlein. Steht sie von ihrem Schreibtisch auf, kann sie auch sehen, wenn Kinder erwartungsfroh am Einlass stehen oder aufgeregt diskutierend nach einer Vorstellung das Theater verlassen. Theresa Eberlein weiß, dass all diese Kinder meist regelrecht eintauchen in die Geschichten, die auf der Bühne erzählt werden. Aber was muss eigentlich alles passieren, damit sich der Vorhang öffnet und eine Vorstellung beginnen kann? Die KinderUni-Dozentin möchte gemeinsam mit ihrem Beleuchtungsmeister Peter Vogt den jüngsten Studenten einen Blick hinter die Kulissen ermöglichen.

Theresa Eberlein wird nicht nur die Geschichte des Theaters erzählen, das bereits seit Jahrtausenden die Welt auf die Bühne stellt, wo geliebt, gelitten und gejubelt wird, denn die Schauspieler und Kulissen sieht man immer und bei einer Premiere auch mal die Regisseure. Aber wer ist noch alles beteiligt, damit aus einer Idee ein Theaterstück wird? Wer sind die Helfer im Hintergrund, die Bühnentechnik einsetzen, um ein Theaterstück lebendig wirken zu lassen? Theresa Eberlein wird all diese Fragen während ihrer KinderUni-Vorlesung beantworten.

Die gebürtige Berlinerin ist seit Mitte 2013 nicht nur die Leiterin des Theaters der Hansestadt Wismar, dessen Wiedereröffnung im Jahr 2014 sie vorbereitet hat, sondern auch die Veranstaltungsmanagerin der Hansestadt. Seit 2013 lebt Theresa Eberlein mit ihrem Mann und ihrer dreijährigen Tochter in Wismar.

Anmeldung: ☎ 03841/75372 09, E-Mail kinder-uni@hs-wismar.de oder vor Ort

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Traditionell wird die erste Ausstellung des Kunstvereines Wiligrad im neuen Jahr mit Plakaten bestückt. „Wiligrad grüßt Willisau“ lautete das Motto.

20.02.2016

Die Ukrainerin Anastasiya Nesterova präsentiert in Wismar Farbholzschnitte und Malerei.

20.02.2016

Grevesmühlens Brandschützer erhalten für 370000 Euro ein Einsatzfahrzeug.

20.02.2016
Anzeige