Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Traumhochzeit auf Schloss Tressow
Lokales Nordwestmecklenburg Traumhochzeit auf Schloss Tressow
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:20 02.07.2016

Es wird sie vermutlich zu allen Zeiten geben – Paare, die sich sehnlichst eine Traumhochzeit wünschen und sie in die Tat umsetzen. Leicht ist das, wenn man sein eigenes Schloss besitzt – so wie Thorsten Krieger (47).

Der Hamburger Oberarzt erwarb das Schloss in Tressow im Jahr 2009. Seit sechs Jahren renoviert er das große Anwesen, das auf einem Hügel steht. Von dort aus kann man den Tressower See sehen. Ein Marstall und ein großer Park gehören mit zum Ensemble. Im Herbst vergangenen Jahres wurde die Ostfassade des Schlosses fertiggestellt. Sie strahlte am 28. Mai mit dem Schlossherrn und seiner neuen Schlossherrin um die Wette.

Der Heiratsantrag von Thorsten Krieger an seine zukünftige Frau Anna (31) fiel ein wenig anders aus als Anträge dieser Art normalerweise. „Ich fragte meine zukünftige Frau, ob sie mich denn samt des Schlosses möchte – einzeln gibt es uns nämlich nicht“, erzählt er. „Glücklicherweise sagte sie ’Ja’.“ Was sich ein wenig wie Koketterie anhören mag, war indessen ganz ernst gemeint.

Die Verantwortung für so ein geschichtsträchtiges Anwesen ist groß. Der aus dem Weltkrieg bekannte Widerstandskämpfer Graf Fritz Dietlof von der Schulenburg (einer der Hitler-Attentäter) und seine Schwester Tisa, eine Schriftstellerin und Künstlerin, wuchsen in dem Schloss auf.

Das denkmalgeschützte Haus muss sorgsam und detailgetreu restauriert – und auch unterhalten werden. Insgesamt fünf Angestellte, inklusive eines Verwalters kümmern sich um das Schloss und seine Anlagen. Vier Ferienwohnungen befinden sich im Schloss, die bereits fertiggestellt und in den Sommermonaten fast immer ausgebucht sind. „Unsere Angebote sind im Internet zu finden, auf der Webseite Gutshäuser.de“, erklärt Thorsten Krieger. „Wir haben außerdem eine eigene Webseite, auf der man sich informieren kann und auch TUI und Novasol führen unser Schloss in ihrem Angebot.“

Auch Thorsten und Anna Krieger genossen ihre Traumhochzeit auf ihrem Schloss, samt der Unterbringungsmöglichkeiten für sich selbst und einige ihrer 90 Gäste. „Für unsere anderen Hochzeitsgäste hatten wir Hotelzimmer in Wismar angemietet“, erklärt der Arzt. Nach der standesamtlichen Trauung in Wismar einen Tag zuvor, folgte am Samstag darauf die kirchliche Trauung in der Kirche in Gressow. Mit einer Kutsche aus dem Jahr 1880 – inklusive Kutscher im Frack und Zylinder – ging es zurück zum Schloss.

Die Hochzeitstorte in Form zweier miteinander verbundener Herzen wurde vor dem Schloss angeschnitten, getafelt wurde in einem großen Saal im Haus. „Stühle und Bezüge und Tische samt Tischdecken sowie Geschirr “, erklärt Krieger, „kann, wer bei uns heiraten möchte, gern mitmieten. Auch einen Caterer könnten wir vermitteln.“

Die Wünsche können mit der Schlossherrin Anna Krieger besprochen werden. Fast alles ist möglich – auch, einfach nur die Räumlichkeiten zu mieten und sich ansonsten um alles selbst zu kümmern.

Zur Hochzeit der Kriegers spielte übrigens eine Band aus Budapest auf. Thorsten Krieger hatte sie in der ungarischen Hauptstadt in einem Lokal entdeckt und gebeten zu kommen.. „Die Musiker haben am Abend mit zünftigen Zigeuernklängen eine unglaubliche Stimmung gemacht“, erzählt Krieger – noch immer begeistert.

Annett Meinke

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Kurverwaltung will im Ostseebad einen Steg auf der Düne bauen / Einwohner sind geteilter Meinung.

02.07.2016

Am Freitag, 8. Juli, um 19.30 Uhr wird der Journalist und Fotograf Oliver Lück innerhalb des Klützer Literatursommers sein neues Buch „Flaschenpostgeschichten.

02.07.2016

1751 erwirbt Christian Günther von der Schulenburg, Hofkavalier von Hannover, die Güter Groß Krankow, Petersdorf, Köchelsdorf und Tressow aus der Konkursmasse ...

02.07.2016
Anzeige