Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Trio Lubelka spielt in Boltenhagen
Lokales Nordwestmecklenburg Trio Lubelka spielt in Boltenhagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:20 23.08.2016

Dass man mit Musik und Leidenschaft die Grenzen überwinden kann, wissen Kati Frölian (Klarinette) und Lukas Meier-Lindner (Percussion) als ost-west-deutsches Künstlerpaar aus eigener Erfahrung. Sie leben in ihrem Wahlheimatort Boltenhagen an der Mecklenburgischen Küste und haben sich als versierte Kammer- und Orchestermusiker in verschiedenen Formationen in der kulturellen Landschaft Norddeutschlands etabliert. Zusammen mit der aus der Ukraine stammenden und seit 1999 in der Hansestadt Lübeck lebenden Pianistin Bella Kalinowska verbindet die beiden seit nun mehr als 15 Jahren eine persönliche Freundschaft und eine kreative künstlerische Zusammenarbeit. Diese hat bereits mehrere erfolgreiche Projekte ins Leben gerufen.

Am Dienstag, 30. August, beweisen die drei Künstler ihr Können im Ostseebad Boltenhagen. Ab 19.30 Uhr treten sie als Trio „Lubelka“ in der Kirche auf der Paulshöhe auf.

Mit der Gründung des Trios „Lubelka“ haben die drei Musiker ihren Traum von einem Ensemble verwirklicht, das die Vision einer Synthese von Klassik, Jazz und Weltmusik ideal umsetzt. Im neuen Programm „Musik – grenzenlos“, in dem viele eigenhändige Arrangements von wenig bekannten Werken ihre Erstaufführung finden, verlockt das Trio zu abenteuerlichen musikalischen Grenzgängen zwischen Klassik, Tango Nuevo, Latin-Jazz und Klezmer.

Adresse: Klützer Straße 5a

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einigen Wahlscheinen zur kommenden Landtagswahl am 4. September ist der Gemeindewahlbehörde des Amtes Klützer Winkel ein Fehler unterlaufen.

23.08.2016

Nach dem spielfreien Wochenende bereitet sich Fußball-Regionalligist FC Schönberg 95 auf das zweite Heimspiel der Saison am Sonntag (13 Uhr) gegen Wacker Nordhausen ...

23.08.2016

Unterhaltung und Markt locken am Sonntag auf Denkmalhof / Am Vorabend lädt die Späldäl zum Speckabend ein.

23.08.2016
Anzeige