Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Vollgas wie die Profis – BVB zu Gast in Klütz
Lokales Nordwestmecklenburg Vollgas wie die Profis – BVB zu Gast in Klütz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:24 07.11.2017

Monatelang haben sich die Nachwuchsfußballer gefreut, Ende Oktober war es endlich soweit: Die Fußballschule des Ballspielverein Borussia 09 e. V. Dortmund (BVB) war für eine Woche zu Gast beim Klützer Sportverein.

Eine Woche lang trainierten 80 Kinder in Klütz mit dem BVB. Quelle: Foto: Dirk Hoffmann

Bereits im Mai war die Schule ausgebucht. Die 80 Kinder, die sich rechtzeitig angemeldet hatten, strahlten trotz des teils starken Regens in der Schloss-Stadt um die Wette. Der Großteil der kleinen Fußballer stammte aus Klütz, aber auch Kinder aus Hamburg, Greifswald, Berlin, Schwerin oder Herne (Nordrhein-Westfalen) ließen sich nicht die Chance nehmen, mit den Profis des gelb-schwarzen Vereins zu trainieren.

Altermäßig wurden sie in Gruppen aufgeteilt, wobei der Jüngste fünf Jahre und der Älteste 14 Jahre alt war. Die fünf mitgereisten Trainer der BVB-Schule erstellten täglich ein anstrengendes Trainings- und Spielprogramm im Freien und in der Halle, wenn das Wetter ein Training draußen nicht zuließ. So lernten die Kinder in dieser Woche nicht nur das Passen, Dribbeln und Fintieren, sondern auch viel über Fairness, Regeln, Respekt im Sport und über richtige Ernährung.

Das passende Essen dazu gab es im Schloss Bothmer in der Orangerie – Inhaber Karsten Sommer ist selbst BVB-Fan. Überhaupt war die Veranstaltung geprägt durch das große Engagement der Vereinsmitglieder. Die Mütter der D-Jugend des SV Klütz waren täglich da, um alle mit Kaffee, Brötchen und Kuchen und Waffeln zu versorgen.

Krönender Abschluss einer aufregenden Fuballwoche mit Bundesliga-Flair war das Abschlussturnier, bei dem jeder nochmal das Letzte aus sich herausholte, um einen Sieger zu ermitteln. Organisator Lothar Birzer vom SV Klütz äußerte zudem den Wunsch, beim nächsten Mal ein Trainingscamp im Sommer zu veranstalten.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sponsoren unterstützen in Grevesmühlen das Engagement der ehrenamtlichen Brandschützer.

07.11.2017

Die Gemeinde will den Schandfleck beseitigen / Ein neuer Weg soll für mehr Sicherheit sorgen.

07.11.2017

Das Planfeststellungsverfahren sollte seit 2016 laufen / Tatsächlich läuft noch gar nichts.

07.11.2017
Anzeige