Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Vollsperrung: zwischen Klütz und Grundhagen
Lokales Nordwestmecklenburg Vollsperrung: zwischen Klütz und Grundhagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:34 28.07.2017
Ab Montag kommt es zwischen Klütz und Grundhagen zur Vollsperrung. Quelle: Foto: Daniel Heidmann

Auf eine über zwei Wochen hinweg dauernde Vollsperrung müssen sich Kraftfahrer ab Montag im Bereich Klütz/Grundhagen einstellen. Wie das Schweriner Straßenbauamt mitteilt, wird die Landesstraße 01 zwischen dem Ortsausgang Klütz, Höhe Gewerbegebiet, und dem Abzweig nach Grundshagen einschließlich dem Abzweig Grundshagen für die Erneuerung der Fahrbahn in der Zeit vom 31. Juli bis voraussichtlich 14. August voll gesperrt.

„Die Umleitung über die Kreisstraße K 12 – Kalkhorst – L 01 – Dassow – K 13 – K 14 – Damshagen – L 03 – Klütz ist vor Ort ausgeschildert“, heißt es in der Information des Straßenbauamtes. Der innerörtliche Bereich in Klütz vom Ende Pflaster bis einschließlich Zufahrt Gewerbegebiet wird in halbseitiger Bauweise saniert, der Verkehr wird halbseitig an der Baustelle vorbei geführt. Das Straßenbauamt weist auch darauf hin, dass in der genannten Zeit kein öffentlicher Personennahverkehr stattfindet.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gymnasiasten verbrachten eine Woche im größten Land der Welt.

28.07.2017

Die Gemeinden Zierow und Hohenkirchen streben künftig eine engere Zusammenarbeit an. Geplant ist die Erarbeitung eines gemeinsamen Rahmenplans zur touristischen Entwicklung.

28.07.2017

Ensemble entstand in der Musikhochschule Lübeck.

28.07.2017
Anzeige