Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Wasserturm-Schüler räumen bei IHK-Wettbewerb ab
Lokales Nordwestmecklenburg Wasserturm-Schüler räumen bei IHK-Wettbewerb ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:21 26.02.2016
In dieser Woche absolvierten die Schüler der Regionalen Schule „Am Wasserturm“ einen Projekttag im Vereinshaus. Quelle: Schule

Die Klasse 9a der Regionalen Schule „Am Wasserturm“ in Grevesmühlen hat in diesem Jahr beim Wettbewerb „Wirtschaftswissen im Wettbewerb“ der IHK Schwerin einen hervorragenden dritten Platz belegt. 100 Euro gab es für den Erfolg, das Geld wandert in die Klassenkasse. Die 9b landete auf dem zweiten Platz, dafür gab es einen Kinogutschein für die gesamte Klasse. Seit mittlerweile zwölf Jahren nimmt die Schule an dem Wettbewerb teil, der aktuelle Erfolg ist eine Bestätigung der guten Leistungen der Einrichtung.

In den Einzelwertungen kam Sarah Kruggel auf den dritten Platz (50-Euro-Gutschein), Philipp Wulf wurde Zweiter (75-Euro-Gutschein).

In dieser Woche haben zudem 48 Schüler der neunten Klassen der Regionalen Schule einen spannenden Projekttag im Vereinshaus erlebt. Um die sozialen Kompetenzen der Schüler wie Kooperationsbereitschaft, Teamfähigkeit, Toleranz und Motivation zu fördern, wurden ihnen verschiedene Aufgaben gestellt. Gefragt waren Fähigkeiten wie Lösungen gemeinsam zu entwickeln, körperliche Nähe zuzulassen, alle Gruppenmitglieder miteinzubeziehen, miteinander zu kommunizieren und auch Kritik anzunehmen. Durch gutes und erfolgreiches Zusammenarbeiten in den jeweiligen Gruppen gelang es den meisten, sich ein tolles Essen vom Grill zu erarbeiten, lautet das Fazit der Pädagogen.

In der Reflektion am folgenden Tag überlegten die Schüler, wie sie die gewonnenen Erkenntnisse in den normalen Unterricht transportieren können. In Kleingruppen diskutierten die Jugendlichen über Vorurteile, Mobbing und Konfliktfähigkeit. Es wurde deutlich, dass auf das Erlebte aufgebaut werden muss, so die Lehrer. Die beteiligten Pädagogen der Schule und die Schulpsychologin waren mit dem Engagement der Schüler sehr zufrieden und oft sehr positiv überrascht.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Grevesmühlen bietet Dorina Reschke ein entspanntes Wochenende an.

26.02.2016

„Carl Orff“: Musical- und Tanzensemble tritt heute auf.

26.02.2016

Die Stadt Klütz muss umgehend handeln, wenn verhindert werden soll, dass Straßen und Wege gesperrt werden.

26.02.2016
Anzeige