Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Weihnachtliches Konzert am vierten Advent
Lokales Nordwestmecklenburg Weihnachtliches Konzert am vierten Advent
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:16 15.12.2015

Erstmals findet das Carlower Weihnachtskonzert am vierten Advent statt. Viele beliebte Weihnachtslieder sind ab 17 Uhr in der Kirche zu hören, darunter Klassiker der Adventszeit wie „Übers Gebirge Maria geht“, „Herbei, o Ihr Gläubigen“ oder „Jesus bleibet meine Freude“. Solisten singen auch Stücke von Vivaldi und Corelli. Unterstützt werden die rund 50 Sänger wieder vom Schweriner Blechbläserquintett unter Leitung von Ulf Rust. Und selbst wenn deren Wunsch „Let it snow“ wohl mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht in Erfüllung gehen wird: Spätestens wenn Chor, Bläser und Publikum gemeinsam „O du fröhliche“ gejubelt haben, dürfte auch der letzte Zuhörer in der richtigen Stimmung für das Weihnachtsfest sein.

Eintritt frei, Spenden erbeten.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Vorbereitungen für das Wohngebiet Mühlenblick im Norden von Grevesmühlen schreiten voran.

15.12.2015

Der Wintermarkt im Ostseebad Boltenhagen wird am kommenden Freitag, dem 18. Dezember, im Kurpark eröffnet.

15.12.2015

Die Gemeinde Metelsdorf hat nach zehn Jahren das Bodenordnungsverfahren abgeschlossen. „Seine Ziele wurden erreicht“, stellte Thomas Schwank von der Landgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern mbH fest.

15.12.2015
Anzeige