Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Wieder Glätte - A20 stundenlang gesperrt
Lokales Nordwestmecklenburg Wieder Glätte - A20 stundenlang gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:44 21.02.2012
Malchow

Dabei wurden zwei Menschen verletzt, wie die Polizei in Neubrandenburg mitteilte. Auf der Autobahn 19 wurde zwischen Malchow und Linstow ein Autofahrer verletzt, als sein Wagen von hinten auf einen Lkw auffuhr und unter den Unterfahrschutz des Lastwagens rutschte.

Die Autobahn 20 Lübeck-Stettin (Szczecin) musste in Höhe der Abfahrt Friedland sogar drei Stunden in Richtung Stettin gesperrt werden, weil ein Lastwagen die Mittelleitplanke durchbrochen hatte. Auch der Verkehr auf der Überholspur in der Gegenrichtung nach Lübeck war beeinträchtigt. Der Sattelzug war ins Schleudern geraten und kam quer auf der Autobahn zum Stehen. Der Schaden wurde auf 20 000 Euro geschätzt.

Auf der B192 unweit von Marihn rutschte ein Auto von der Straße, überschlug sich auf dem Acker und blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrer wurde leicht verletzt. In Neubrandenburg stießen auf dem vierspurigen Stadtring ein Lkw und ein Auto zusammen und behinderten den Verkehr auf der B96.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Autofahrer ist am Montagmorgen in

Nordwestmecklenburg beim Zusammenprall mit einem Lastwagen ums Leben

gekommen.

20.02.2012

Schönberg - 29 Monate und zwölf Tage nach seiner Wiederwahl zum Bürgermeister der Stadt Schönberg (Nordwestmecklenburg) ist Michael Heinze Donnerstag Abend im Rahmen der Stadtvertretersitzung offiziell ernannt worden.

16.02.2012

Bei einem Verkehrsunfall in der Nähe von Weitendorf st ein 81 Jahre alter

Autofahrer am Dienstagabend schwer verletzt worden.

08.02.2012