Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Wismar: Becher auf die Straße gestellt - Anzeige gegen 19-Jährige
Lokales Nordwestmecklenburg Wismar: Becher auf die Straße gestellt - Anzeige gegen 19-Jährige
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:20 29.08.2012
Wismar

Ihr drohe ein Bußgeld wegen des Verstoßes gegen das Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz, sagte ein Polizeisprecher in Wismar am Mittwoch. Die Beifahrerin habe am Dienstagabend bei einem Ampel-Stopp die Wagentür geöffnet und den Becher aus einem Fast Food-Restaurant auf die Straße gestellt, bevor das Auto weiterfuhr. Ein Streifenwagen stoppte kurz darauf den Wagen. Die Polizei will nach eigenen Angaben dagegen vorgehen, dass in der Umgebung von Schnellrestaurants regelrechte Mülldeponien entstehen.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Schicksalstag für die P+S-Werften naht. Werftenmanager Fuchs will die Gespräche mit Kunden und Lieferanten schnell abschließen und auch zügig bewerten. Ist die Insolvenz noch abwendbar?

28.08.2012

Rostock - Auf einer Kundgebung in Rostock haben rund 1500 Menschen an die ausländerfeindlichen Ausschreitungen im Stadtteil Lichtenhagen vor 20 Jahren erinnert.

25.08.2012

Grevesmühlen - Für den Landkreis Nordwestmecklenburg wird eine neue Gleichstellungsbeauftragte gesucht. Sylvia Bruse gibt ihre Tätigkeit aus persönlichen Gründen auf.

24.08.2012
Anzeige