Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Wismar: Live-Musik in 13 Kneipen
Lokales Nordwestmecklenburg Wismar: Live-Musik in 13 Kneipen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:15 26.10.2013
Wismar

Am Sonnabend, 9. November, präsentieren 13 Lokalitäten in der Hansestadt Wismar ab 20 Uhr ein buntes Musikprogramm. Das Motto: Einmal zahlen, überall live dabei sein. Musikbegeisterte jedes Alters kommen auf ihre Kosten, denn das „Honky Tonk“-Kneipenfestival sorgt dann bereits zum zwölften Mal in Folge für einen stimmungsvollen Musikcocktail. Die Eintrittsbändchen sind seit einer Woche in allen beteiligten Lokalen für zwölf Euro zu haben. Studenten zahlen acht Euro. An der Abendkasse kosten die Karten 14 Euro.

Zu einem der musikalischen Höhepunkte gehört „Big Lenny Power Exson“, zu sehen im „Piccoli“ ab 20 Uhr. Schon als junger Musiker machte er die Clubs von Chicago unsicher. Ein energiegeladenes Programm, bestehend aus Musikperlen der 1970er-, 1980er- und 1990er-Jahre, gibt es mit „Blind Date“ zu erleben. Die Musiker verpassen den Evergreens einen peppigen Pop-Rock-Schliff und werden im „New Orleans“ ab 21 Uhr für Stimmung sorgen.

Honky-Tonk-Kneipenfestival, Sonnabend, 9. November, ab 20 Uhr, Wismar. Weitere Infos zum Programm sowie zu diversen Aktionen gibt es unter der Festival-Hotline, ☎ 03 41/ 30 37 307, oder im Internet unter der Adresse www.honky-tonk.de.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mathias Podlasly ist Handwerker und bewahrt Erinnerungen aus der Tischlerzunft.

26.10.2013

Kreisverband lobt die Arbeit der Ehrenamtlichen. 200 Euro gab es als Anerkennung für die Leistung der Maurinestädter.

26.10.2013
Nordwestmecklenburg Hindernis am Eingangstor von der Ostsee in den Wallensteingraben beseitigt - Neuer Fischpass in Wismar eingeweiht

Die Anlage an der Rostocker Straße kostet fast zwei Millionen Euro.

26.10.2013