Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Wismar: Serie von Containerbränden hält an
Lokales Nordwestmecklenburg Wismar: Serie von Containerbränden hält an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:12 06.06.2016

Die Serie von Containerbränden in Wismar reißt nicht ab. Am Sonnabend wurden im Zeitraum von 0.28 bis 0.49 Uhr am Friedenshof mehrere Brände mitgeteilt. Nach ersten Erkenntnissen zündeten unbekannte Täter drei Wertstoffcontainer für Papierreste sowie zwei Wertstoffcontainer für Recyclingstoffe an. Außerdem versuchten sie, einen Pkw in Brand zu setzen.

Durch die Brandlegung wurde das Auto teilweise zerstört. Der entstandene Sachschaden am Fahrzeug beträgt etwa 1000 Euro. Die Wertstoffcontainer brannten völlig nieder. Hier beläuft sich der entstandene Sachschaden auf rund 1500 Euro. Die eingesetzten Kräfte der Feuerwehr konnte alle Brände löschen.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise zu möglichen Tatverdächtigen nimmt das Polizeihauptrevier Wismar unter der Telefonnummer 03841/20 30 sowie jede andere Polizeidienststelle entgegen.

In den vergangenen Wochen brannten zwölf Wertstoffcontainer in Wendorf sowie weitere am Friedenshof und im Willi-Bredel-Weg.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Sonnabend und Sonntag, 11. und 12. Juni, laden die Mecklenburgischen Eisenbahnfreunde Schwerin e.

06.06.2016

Fünf Orte Nordwestmecklenburgs sind für die diesjährige Aktion der Metropolregion Hamburg „99 Lieblingsplätze für Aktive“ ausgewählt worden.

06.06.2016

Zum 17. Mal wird in diesem Jahr der Kulturpreis des Landkreises Nordwestmecklenburg verliehen.

06.06.2016
Anzeige