Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Zeugen gesucht: Einbruch am helllichten Tag
Lokales Nordwestmecklenburg Zeugen gesucht: Einbruch am helllichten Tag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:32 24.02.2018

Wie die Polizei erst gestern mitteilte, wurde am 22. Februar (vergangener Donnerstag) im Zeitraum von 13.30 bis 17 Uhr ein Einfamilienhaus in Benz durch einen oder mehrere unbekannte Täter ausgeraubt. Laut Polizeibericht drangen der oder die Täter über Fenster auf der Rückseite des Gebäudes in das Haus ein. Dort durchsuchten sie in allen Räumen die Schränke und Schubladen. Sie entwendeten Silberschmuck und ein Massagegerät, ließen jedoch die im Haus vorhandene Fernseher, Fotoapparate sowie den Laptops gänzlich unberührt. Der Wert der gestohlenen Gegenstände beläuft sich auf circa 400 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich im Polizeihauptrevier Wismar unter der Telefonnummer ☎ 03841

/ 2030 zu melden.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Erste Klage wird verhandelt / Land zeigt sich optimistisch.

24.02.2018

Show mit Weltmeistern und Livemusik.

24.02.2018

Erst gestern informierte die Polizei über einen Dieselklau in der Nacht zum Donnerstag in Proseken und wendet sich nun mit der Bitte um Zeugenhinweise an die Bevölkerung.

24.02.2018
Anzeige