Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Zeugnisse für IHK-Weiterbildung übergeben

Schwerin Zeugnisse für IHK-Weiterbildung übergeben

Insgesamt 94 Absolventen in Schwerin ausgezeichnet, darunter 21 aus Nordwestmecklenburg.

Schwerin. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Schwerin hat Weiterbildungszeugnisse an 94 Absolventinnen und Absolventen überreicht. Darunter waren auch 21 Frauen und Männer aus dem Landkreis Nordwestmecklenburg – überwiegend aus Wismar und Grevesmühlen. Rico Badenschier, Oberbürgermeister der Landeshauptstadt, und Hans Thon, Präsident der IHK zu Schwerin, übergaben die Abschlusspapiere. Die Zeremonie war der Abschluss einer in der Regel zweijährigen Fortbildung, die berufsbegleitend stattgefunden hat und auf einen erfolgreichen Berufsabschluss aufsetzt. Über 30 kaufmännische und gewerblich-technische Fortbildungsabschlüsse werden in der IHK zu Schwerin geprüft. Sie werden bundesweit anerkannt. Bank-, Wirtschafts-, und Handelsfachwirte, Bilanzbuchhalter, Personalfachkaufleute, Industriemeister für Metall, Elektrotechnik sowie Kunststoff und Kautschuk, Aus- und Weiterbildungspädagogen, Berufspädagogen, Logistikmeister, Fachwirte im Gesundheits- und Sozialwesen, Servicemonteure für Windenergieanlagentechnik, Betriebswirte sowie Technische Betriebswirte erhielten ihre Zeugnisse. Von den 21 Absolventen aus dem Landkreis Nordwestmecklenburg hat sich der Großteil (neun) zum Industriemeister Metall weiterbilden lassen. IHK-Präsident Hans Thon hob in seiner Begrüßung hervor: „Die berufliche Ausbildung ist die Basisqualifikation, auf die man aufbaut, um sich sein eigenes Berufsleben aktiv und vor allem selbst zu gestalten. Die Fortbildung zum Industriemeister, Fachwirt oder Aus- und Weiterbildungspädagogen bietet genau diese neuen Entwicklungsräume.“ Die Unternehmen Westmecklenburgs könnten mit den neuen Abschlüssen ihrer Mitarbeiter solides Wissen und Erfahrung voraussetzen. Das Wissen sei in den Vorbereitungskursen vermittelt und in den Prüfungen nachgewiesen worden. „Die Erfahrungen wurden bereits zum Zeitpunkt der Prüfungsanmeldung als ein zentraler Bestandteil der Prüfungszulassung durch jeden Teilnehmer nachgewiesen", so Thon. Durch die Qualifikation, die mit praxisnaher Fachkompetenz sowie kommunikativen und methodischen Fähigkeiten einhergeht, werde die Wirtschaft Westmecklenburgs gestärkt.

D. Heidmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nordwestmecklenburg
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Dezember 2017 zu sehen!

Jetzt geht es los - Aber wann ist der perfekte Zeitpunkt zum Weihnachtsbaumkauf?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.