Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Zugausfälle wegen Bauarbeiten
Lokales Nordwestmecklenburg Zugausfälle wegen Bauarbeiten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:12 06.11.2013

Der Bahnhof Bad Kleinen wird vom 16. November bis 14. Dezember wieder zur Baustelle. Die Deutsche Bahn setzt die Erneuerung ihrer Gleisanlagen auf der Nordseite fort.

Mit den einzelnen Baumaßnahmen soll langfristig ein zuverlässiger Zugverkehr sichergestellt werden. Wegen der Bauarbeiten müssen die Teilstrecken Bad Kleinen — Ventschow und Bad Kleinen — Dorf Mecklenburg gesperrt werden. Reisende werden gebeten, Ersatzbusse zu nutzen, so ein Sprecher der Deutschen Bahn.

Im Fernverkehr beginnen und enden die IC-Züge von und nach Hamburg in Schwerin. Zwischen Schwerin und Rostock fahren Busse als Ersatzverkehr. Reisende werden gebeten, auch die Fahrplanänderungen im Raum Hamburg zu beachten und zwischen Rostock und Stralsund/Binz/Greifswald Regionalzüge zu benutzen. Im Regionalverkehr kommt es zu folgenden Änderungen: Die Züge der Linie RE 1 fallen zwischen Schwerin und Rostock aus. Sie werden durch Busse mit und ohne Unterwegshalte ersetzt. Keine RE 6-Züge fahren zwischen Bad Kleinen und Bützow und werden durch Busse mit Umstieg in Blankenberg ersetzt. Die Züge der Linien RE 2 und RE 7 werden zwischen Bad Kleinen und Wismar ebenfalls durch Busse ersetzt.

Informationen gibt es im Internet unter www.bahn.de/bauarbeiten oder telefonisch unter 03 31/2 35 68 81.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mercedes Benz lädt künftige Schulabgänger am 16. November zur zweiten Ausbildungsmesse ein.

06.11.2013

Vier Hochzeiten und eine Taufe fanden auf dem „Bechelsdorfer Schulzenhaus“ in Schönberg in diesem Jahr statt. 797 Besucher waren es in dieser Saison 2013 insgesamt. Zum Vergleich: 2012 kamen 1350 Gäste auf den Denkmalhof. Sanierungsarbeiten wegen Pilz- und Käferbefalls bis Anfang Juli hatten die Saison verkürzt.

06.11.2013

Viertklässler bekommen Fritz-Reuter-Preis für gute Leistungen.

06.11.2013
Anzeige