Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Zwei verletzte Frauen bei Auffahrunfall
Lokales Nordwestmecklenburg Zwei verletzte Frauen bei Auffahrunfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:32 08.03.2016
Alle drei Fahrzeuge konnten nach dem Unfall nicht mehr weiterfahren und mussten abgeschleppt werden. Quelle: Daniel Heidmann

Bei einem Auffahrunfall auf der Landstraße 03 (L 03) zwischen Grevesmühlen und Rolofshagen sind gestern zwei Frauen leicht verletzt worden. Sie wurden zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

Drei Pkw waren auf Höhe des Abzweigs Santow in Fahrtrichtung Klütz in den Unfall verwickelt. Ein VW Polo habe gegen 11.45 Uhr nach links abbiegen wollen und musste wegen des Gegenverkehrs anhalten, woraufhin ein weiterer VW nicht rechtzeitig bremsen konnte und auffuhr. Die Fahrerin des Polo sowie eine Mitfahrerin des aufgefahrenen VW wurden dabei leicht verletzt. Ein nachfolgender Mitsubishi kam ebenfalls nicht früh genug zum Stehen und fuhr auf den zweiten Wagen auf.

Die genaue Unfallursache sei noch nicht geklärt, heißt es aus dem Polizeirevier Grevesmühlen. Die L 03 war für etwa eine Stunde nur einspurig befahrbar.

Von Daniel Heidmann

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

5000 Gefäßscherben und 800 Bruchstücke von Kacheln wurden 2003 in Wismar auf einer Baustelle in der Großschmiedestraße gefunden. Es waren Abfallprodukte einer Töpferei, die dort 1636 stand.

08.03.2016

25 Kinder führen in Schönberg das Musical „Im Riff geht's rund“ auf. Die Regionale Schule mit Grundschule bezeichnet die morgige Premiere als einen „absoluten Höhepunkt des Schuljahres 2015/2016“.

08.03.2016

Neugierig wirft Anita Schneider einen Blick durch eine Glastür. Sie schaut ins Innere ihres ehemaligen Ladens. Der Raum ist leer.

08.03.2016
Anzeige